Damen | Herren | Senioren | w. Jugend B | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C | Mädchen D | m. Jugend A | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Knaben D | Minis
Damen | 1. Herren | 2. Herren | w. Jugend B | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Mädchen A | Mädchen B Mädchen C

Einladung Abteilungsversammlung Hockey 27.09.2016, 18 Uhr

Montag, 12. September 2016 von Stephan
Einladung Abteilungsversammlung Hockey 27.09.2016, 18 Uhr Gaststätte “Zur Lok” Emerich-Ambros-Ufer 74 01159 Dresden Anbei lade ich alle Mitglieder zur Abteilungsversammlung ein. Anträge können bis 20.09.2016 an die abteilungsleiter@dresden-hockey.de eingereicht werden. Tagesordnung: 1, Begrüßung, Protokollführer, Anwesenheitsliste 2, Bericht Abteilungsleiter 3, Bericht Schatzmeister 4, Wahl der Delegierten für die ESV-Delegiertenversammlung 4, Projekte Abteilung Hockey 5, ggf. Anträge, Vorstellung, Aussprache, Abstimmung 6, Schlusswort Stephan Glöß Abteilungsleiter Hockey Verlinkung Tagesordung [pdf]

Einladung zum 1. Erich-Kästner Turnier

Mittwoch, 07. September 2016 von jojo
Hallo liebe Hockeyfreunde, zum ersten Mal wollen wir euch und euren Nachwuchs zur Hallenvorbereitung nach Dresden einladen. Das Erich Kästner Turnier findet am 29. und 30.10. statt. Gespielt wird mit je 6 Mannschaften in zwei fußläufigen Hallen. Für C-/B-Knaben und C-/B-Mädchen bieten wir euch mit ausreichend Spielzeit eine optimale Vorbereitung für eure Hallensaison. Weitere Informationen entnehmt bitte der Einladung! Wir freuen uns auf ein spannendes Wochenende mit euch  

Knaben C krönen Saison mit dem MHSB-Vize-Meistertitel

Mittwoch, 21. September 2016 von Dave

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein.

Zum letzten Spieltag der C-Knaben Finalrunde stand am Samstag 17.9. noch der Heimspieltag am heimischen Ufer der Träume auf dem Programm. Die Bezeichnung Ufer sollte an diesem Tag noch zu einer anderen Bedeutung gelangen. Nachdem wir diese Saison beim Puffbohnen-Cup schon Schneeschauer erlebt haben, in Leipzig und Meerane Temperaturen um die 30°C und diesmal hatte sich Petrus für Wasser entschieden. Und dieses kam in Form von Niederschlag reichlich vom Himmel. Bereits vor Turnierbeginn regnete es recht heftig, so dass an »

Peter Ruider ausgezeichnet

Samstag, 17. September 2016 von Charly
Seniorenchef und Abteilungsschatzmeister Peter Ruider wurde beim SHV-Pokalturnier, im Rahmen der Landesseniorenspiele in Leipzig, mit der Ehrennadel des Landessportbundes in Silber ausgezeichnet. Peter gehört seit April 1964 dem Verein an. Seine Männer belegten auf dem LSC-Platz Turnierplatz 3 in der Gruppe Ü50.

Vorankündigung BHP Verkaufstag am 21.10.

Mittwoch, 14. September 2016 von Dave
Zum Beginn der Hallensaison führt BHP HOCKEYDIREKT Leipzig einen Verkaufstag in der Sporthalle, Emerich-Ambros-Ufer 74,01159 Dresden durch. Termin: Freitag, 21.10.2016 ab 16:00 Uhr Für Vorabanfragen oder Bestellungen bitte Kontakt aufnehmen. mail an: leipzig@hockeydirekt.de oder anrufen unter 0341-6992103 Sportliche Grüße nach Dresden HOCKEYDIREKT – TEAM LEIPZIG

ESV Damen überzeugen – wenn auch ohne Punktgewinn – die Zuschauer

Mittwoch, 14. September 2016 von Antje
Hitzeschlachten sind die Hockeydamen vom ESV Dresden seit der Rückrunde der Feldsaison bereits gewöhnt. Die Hitzeschlacht am vergangenen Sonntag war jedoch eine besondere, denn erstmals in der Vereinsgeschichte des ESV Dresden betrat eine Damenmannschaft auf dem Feld die Regionalligabühne. Diese ehrenvolle Aufgabe wurde am ersten Spieltag der neuen Saison gleich von 16 Spielerinnen übernommen – volle Bank. Ach ja, zu Gast war der Zweitplatzierte der vergangenen Regionalligasaison – Osternienburg. Keine leichte Aufgabe also. Dennoch spielten wir munter los und setzen »

A-Mädchen – Sieg beim Auftakt in der Endrunde

Dienstag, 13. September 2016 von jojo
Obwohl gerade noch qualifiziert für die Endrunde fuhren wir trotzdem optimistisch zu unserem 1. Endrundenspiel nach Osternienburg. Unser Gegner war die Spielgemeinschaft HCLG/ Osternienburg. Die Spielgemeinschaft stellte sich als offensiver Spielstarker Gegner heraus. Allerdings hielten wir gut dagegen und hatten in unserem Torwart Bille einen guten Rückhalt. Die 1. Halbzeit blieb torlos doch gleich nach dem Wiederanpfiff gelang uns die 1:0 Führung durch Gina. Wichtig war das Bille einige Torschüsse stark abwehrte und Lara den 2:0 Endstand erzielte. Mit diesem »

Interview mit unserer neuen Ganztagshilfe

Montag, 12. September 2016 von Patricia
Reporter: Hallo Patricia! Als unsere neue FSJlerin kommst du ja mit vielen Mitgliedern unserer Abteilung in Kontakt. Damit alle wissen, mit wem sie es zu tun haben, stelle ich dir erst einmal die standardmäßigste aller Fragen: Wer bist du? Patricia: Dann antworte ich dir am besten auch standardmäßig: Ich bin 18 Jahre alt, gehe nicht mehr zur Schule und wohne in Dresden. Reporter: Wow. Das war jetzt sehr aufschlussreich. Erzähle doch mal, warum du nicht mehr zur Schule gehst,was du »

WJB unterliegt beim Tabellenführer

Montag, 12. September 2016 von jojo
Am vergangenen Sonntag machten sich die Spielerinnen der weiblichen Jugend B mit ihrem Trainer Pascal Krumbholz auf den Weg nach Chemnitz, um gegen den Tabellenführer zu spielen. Unterstützt wurden sie von zahlreichen A-Mädchen. Es war nicht unmöglich, die Mädchen des Post-SV Chemnitz zu besiegen, daher begann das Spiel auch recht ausgeglichen. Leider wurden wir nach ein paar Minuten etwas nervös und unsicher, weil nicht alle Entscheidungen der Unparteiischen „wohlwollend“ unsererseits zur Kenntnis genommen wurden. Diese Situation konnten die Chemnitzerinnen für »

Auswärtssieg beim ATV

Sonntag, 11. September 2016 von Patricia
On the 3 of September the hockey girls  had a game in Leipzig against ATV Leipzig. It was a very important game. If they would have won the game with a goal difference of 4  they would have come into the final round. Everyone was ready and excited. The game started and every girl did her best. It was really hot, what did not make it better. In the first half Lilly Gawlitzka lost one of her shingards but then »

Finalrunde Teil 2, C-Knaben bleiben auf Kurs

Mittwoch, 07. September 2016 von Dave
Zum 2.Spieltag der Finalrunde starteten die C-Knaben am 3.9. am späteren Vormittag gen Meerane. Trotz des gleichzeitig in ähnlicher Richtung stattfindenden Tages der Sachsen verlief die An- und spätere Abreise staufrei. Nach dem erfolgreichen 1.Spieltag war die Zielsetzung klar, keine Punkte liegen zu lassen. Aber auch die Gegner Pillnitz und Leuna waren mit 2 Siegen gestartet und hatten sicher ähnliches vor. In unserem ersten Spiel trafen wir auf den Lokalrivalen aus Pillnitz, der jedoch zum Auftakt des Spieltages gegen Köthen »
 
©2016 www.dresden-hockey.de | Impressum | Datenschutzerklaerung | Login