Damen | Herren | Senioren | w. Jugend B | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C | Mädchen D | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Knaben D | Minis
Damen | 1. Herren | 2. Herren | 3. Herren | w. Jugend B | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C
Terminplaner

Jan
27
So
10:00 Endrunde Knaben A @ Sporthalle Hans-Erlwein-Gymnasium Dresden
Endrunde Knaben A @ Sporthalle Hans-Erlwein-Gymnasium Dresden
Jan 27 um 10:00 – 16:00
  Spielplan: E1 10:00 ATV Leipzig I – Cöthener HC 02 I _:_ E2 10:40 1. Staffel B – ESV Dresden _:_ E3 11:20 Cöthener HC 02 I – HV Wurzen _:_ E4 12:00 ESV[...]

RSS-Feeds


Unsere Damen als Kandidatinnen bei Dresdens Sportler 2018!

Mittwoch, 09. Januar 2019 von Charly
Bei den Kandidaten der Mannschaften sind etwas überraschend unsere Damen dabei!     Weitere Teams: DSC-Volleyballerinnen, Roller-Derby-Team, DSC-Sportakrobatinnen, Elbflorenz-Handballer und die Monarchs vom American Football.   Hier geht es zur DNN und hier direkt zur Wahl der Sportler 2018   Wir freuen uns über jede Unterstützung.

CHARITY RUN in der Centrum Galerie am 25.01. – Wir sind mit dabei!

Samstag, 19. Januar 2019 von Stephan
Am 25. Januar 2019 ist es wieder so weit: Der CHARITY RUN wird zum 4. Mal in der Centrum Galerie ausgetragen und alle Dresdner Vereine –  aus allen Bereichen von Sport bis  Kultur  – konnten sich für einen Startplatz bewerben. Von 10 – 19 Uhr werden die  6 ausgelosten Teams auf 6 Laufbändern eine möglichst große Distanz zurücklegen. Dieses Jahr ist der ESV Dresden mit der Hockeyabteilung vertreten.  Und das sind die aus der Fülle aller eingegangenen Bewerber ausgelosten Vereine: USV »

Geburtstagsgeschenk für Auri – kein Ding!

Donnerstag, 17. Januar 2019 von Charly
Nach einem eher bescheidenen letzten Spieltag mit der 1. Saisonniederlage gegen Torgau ging es im neuen Jahr nach Lauchhammer, um dort  noch einmal Fahrt Richtung Endrunde aufzunehmen. Hierfür mussten 3 Siege und möglichst viele Tore her, um Platz 1 in der Vorrunde zu sichern. Mit dabei war auch endlich wieder Kapitän Theo, der unserer Abwehr die nötige Sicherheit verlieh und auch vorne mit einem „krachenden Rückhand-Tor glänzte. Gegen Lauchhammer wurde ein ungefährdeter 6:1- Sieg eingefahren, der noch einige Wünsche offen »

Another one bites the dust oder doch Halliii Halloooo?

Dienstag, 15. Januar 2019 von Antje
Am vergangenen Sonntag machten sich acht Hockeydamen auf ins ferne Osternienburg, um die Rückrunde im neuen Jahr einzuläuten. Wirklich acht Hockeydamen? Irgendetwas fühlte sich doch anders an. Tatsache! Über die letzten Wochen hatte sich ganz heimlich eine Fußballspielerin in die Reihen des ESVs geschlichen. Vanessa ist ihr Name, Position: Torwärtin. Dadurch fiel es also gar nicht auf, dass sie doch eigentlich vom Fußball kommt. Was für eine geschickte Tarnung! Intensiv von Tom und dem Rest der Mannschaft auf ihr erstes »

Knaben A – gelungener Jahresauftakt in der Eishalle

Montag, 07. Januar 2019 von Jens
Die A-Knaben starteten am Sonntag den 6.1.19 in aller Frühe zum ersten Spieltag im neuen Jahr. Nach langer Weihnachts- und Neujahrspause am letzten Ferientag schon eine Herausforderung. Doch die Motivation und Teilnahmequote war bei Spielern, Trainern und Fans erfreulich hoch. Ziel war es, die Qualifikation für die Endrunde in heimischen Gefilden zu sichern. Nachdem die Spielfläche in der Mockauer Halle bereits beim letzten KnB-Spieltag vor Weihnachten eher an eine Eisbahn erinnerte, worauf wir diesmal vorbereitet waren, überraschte die Halle diesmal »

ESV beschenkt sich selbst – 18.12.2018 gg Wurzen

Samstag, 22. Dezember 2018 von Dave
Für die 1. Herren liegt diese Saison ein ganz besonderes Geschenk unter dem Baum: Tabellenführung über die Weihnachtsfeiertage! Sichern konnte man sich diese mit einem 4:2 (2:1)- Sieg gegen den zu diesem Zeitpunkt punktgleichen HV Wurzen in der Cotta- Halle letzten verschneiten Samstagmittag. Nachdem schon eine Stunde vor Anpfiff beim Mannschaftsfoto für den neu online gegangenen Instagram Account (esv_dresden_1.Herren) grandios performt wurde, startete das Team griffig ins Spiel und ging mit zwei Toren jeweils durch Ecken, verwandelt von Tom Gabel »

Ein guter Tag zum …

Sonntag, 16. Dezember 2018 von Charly
Für die zweiten Herren war es wahrlich kein schöner Tag. Schon am Treffpunkt ging es los, die C&C – App funktionierte nicht, so konnte man erst nach knapp einer Stunde Verspätung nach Osternienburg fahren. Dort angekommen hatte man noch 20 Minuten Zeit sich warmzumachen, und dann ging es auch schon los. Erster Angriff der Hausherren – 1:0. Diesen Stand verbesserten sie kurz danach zum 2:0. Doch die Männer vom ESV fanden den Anschluss durch Maik Bischoff zum 1:2. Aber der »

ESV Damen holen sich die ersten Punkte

Dienstag, 11. Dezember 2018 von Antje
Vergangenen Sonntag waren die Damen zu Gast in Leuna. Die Stimmung war bereits im Vorfeld aufgeheizt, denn Leuna wollte man die 3 Punkte auf gar keinen Fall überlassen. Mit positiver Grundeinstellung und einer kämpferischen Ansage der Kapitänin starteten die Damen dann auch direkt gut ins Spiel. Bereits in den ersten Spielminuten wurde Leuna tief in die eigene Hälfte gedrängt und der ESV erspielte sich immer bessere Torchancen. Nach einem schönen Spielzug konnte Caro im richtigen Moment ihre Gegenspielerin am Pfosten »

2. Herren starteten beim ATV Leipzig II

Dienstag, 11. Dezember 2018 von Charly
Am 25. November (So) ging es für die zweite Garde der Elbestädter Herren nach Leipzig zur Zweiten vom ATV. Die ESV-Männer hatten schon tags zuvor gegen Erfurt 5:5 (1:3) gespielt und besaßen noch schwere Beine. Man begann also sehr defensiv und versuchte die Leipziger zu kontern. Dies gelang auch schon nach wenigen Minuten durch Gruni , der den Ball ganz kühl am Torwart in die linke Ecke einschob. Der ATV war kurz geschockt, rappelte sich dann aber auf und konnte »

Mädchen A wieder unterwegs: diesmal in Machern beim SV Tresenwald

Dienstag, 11. Dezember 2018 von Charly
Als Gegner standen am 8. Dezember der SV Blau-Gelb Borna und wieder der HC Niesky auf dem Programm. Die Bornaerinnen hatten als Gruppenletzte nichts zu verlieren, und so kämpften sie auch sehr verbissen. Wir spielten clever und konnten durch Fehler von Borna zu Ecken kommen. Die erste wurde auch gleich genutzt, und eine vermeintlich unplatzierte Hereingabe konnte Stopperin Lina Prischmann ins untere rechte Eck verwandeln. Borna legte nun einen Gang zu und versuchte alles, kam aber nicht zu nennenswerten Möglichkeiten »
 
©2018 www.dresden-hockey.de | Impressum | Datenschutzerklaerung | Login