Damen | Herren | Senioren | w. Jugend B | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C | Mädchen D | m. Jugend A | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Knaben D | Minis
Damen | 1. Herren | 2. Herren | 3. Herren | w. Jugend B | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Mädchen A | Mädchen B Mädchen C

Verkaufstag in Dresden

Montag, 27. März 2017 von Patricia
Am Freitag, dem 07.04.2017 kommt BHP HOCKEYDIREKT Leipzig wieder zu uns auf den Vereinsplatz und führt einen Verkaufstag zum Start der Feldsaison durch. Der Verkauf beginnt ab 16:30 Uhr.

A-Knaben zum Saisonabschluss nach Prag

Freitag, 24. März 2017 von Dave
Am letzten Wochenende weilten wir auf Einladung von Bohemians Prag zu einem Turnier in der goldenen Stadt. Dieser Kontakt kam über den Vater eines Prager Spielers zustande der sehr gut Deutsch spricht und uns im voraus auch schon einen Besuch beim Training in der Lok-Halle abstattete. Da es in Tschechien auch nicht allzuviele Vereine gibt, haben die Prager großes Interesse an regem Spielverkehr in allen Altersklassen. Das wäre auch eine gute Sache für den ESV. Am Turnier, welches nur am »

Knaben B beim Spreepokal in Güstrow

Freitag, 24. März 2017 von Dave

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein.

Als die Trainer Jonas und Timo vor Beginn der Hallensaison als Saisonziel die Teilnahme am Spreepokal in Güstrow verkündeten, war das für die meisten Jungs und Eltern noch kein Begriff. Tatsächlich handelt es sich um die Ostdeutsche Meisterschaft dieser Altersklasse. Dem in Geografie geschulten Bürger wird sich auch die Frage stellen, seit wann die Spree durch Güstrow fliest? Das hängt wohl mit der Historie des Turnieres zusammen, das zwischenzeitlich in Berlin stattfand (Theorie des Berichterstatters). Die letzte Teilnahme eines ESV-Teams »

Katerstimmung beim ESV Dresden

Mittwoch, 22. März 2017 von Antje
Wie auch in den vergangenen Jahren nach der Endrunde herrscht in den ESV Reihen gewaltige Katerstimmung. Der entscheidende Unterschied zu den Vorjahren liegt allerdings darin, dass sich die Spielerinnen der ESV Damenmannschaft nun wieder ernsthaft fragen müssen: Wo ist die Schale? Ja, richtig! Die ESV Damen haben den Teller nach Hause gebracht. In einem grandiosen Halbfinale wurde der Gegner vom ATV II mit einem satten 10:0 in die Schranken gewiesen. Der Halbfinalfluch war damit endlich besiegt und erstmals in der »

Zusätzliche Plätze für`s Trainingslager!

Dienstag, 21. März 2017 von Patricia
Da die 41 limitierten Plätze schon nach kurzer Zeit restlos überbelegt waren, haben wir uns um Zusatzplätze gekümmert. Aktuell sind noch 9 Plätze frei. Also meldet euch schnell noch an, damit ihr zum Trainingslager mit auf den Rabenberg fahren könnt! Von Sonntag, den 25.06.2017 bis Freitag, den 30.06.2017 fahren wir schon zum 12. Mal ins Trainingslager in den Sportpark Rabenberg. Die Kosten belaufen sich pro Person auf ca. 235€ und beinhalten Übernachtung, Vollverpflegung und Busan- und -abreise. Wenn du dich »

Die Qual der Wahl – Rollmops, ein Störtebecker oder Hockey?

Montag, 20. März 2017 von Patricia
Stralsund 11. – 12. März 2017   Datum: 11. März / Ortszeit: 10.09 Uhr / Stadt: Stralsund / Location: Karsten Sarnow Schulsporthalle / Untergrund: Parkett / ESV Team: ausreichend und gemischt / Besonderheit 1: kein eigener Keeper / Besonderheit 2: Keeperauswahl groß aber fein / Regeln aus Sicherheitsgründen 9 m / Wetter: schön, aber egal Das sind die nüchternen Fakten unter welchen der Start des ESV Teams beim Störtebeker Turnier an der fernen Ostsee erfolgen sollte. Von den Prognosen her »

C-Knaben Finalrunde Teil 2: Zum Abschluss Spannung und Emotionen pur

Freitag, 17. März 2017 von Dave

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein.

Nachdem sich die C-Knaben im 1.Teil der Finalrunde eine gute Ausgangsposition verschafft hatten, waren alle Jungs heiß darauf, diese im Teil 2 nach den Ferien vor heimischer Kulisse in der Lokhalle zu vergolden. Leider lagen aber genau die Ferien dazwischen, die mit einer Hiobsbotschaft begannen, Armbruch bei Aaron. Nachdem der erste Schock über diese Nachricht verdaut war, hieß das Motto, jetzt erst Recht. So wurde überlegt, wie man das Team bestmöglich auf die schwere Aufgabe vorbereiten könnte. Also setzte Roman »

Aktiv und Vital mit Hockey

Mittwoch, 15. März 2017 von Patricia
Auch dieses Jahr präsentierte sich der ESV auf der Messe Aktiv und Vital mit einem kleinen Stand. Das zweite Märzwochenende konnten Besucher sich über den Mehrspartenverein informieren lassen und einige Sportarten ausprobieren. Natürlich durfte Hockey als mitgliederstärkste Abteilung da nicht fehlen. Von Freitagfrüh bis Sonntagabend waren unsere fleißigen Mitglieder vor Ort und haben gezeigt, was mit einem schmalen Holzschläger und einer kleinen weißen Kugel so alles möglich ist. Es war nur eine Frage von Minuten, bis die ersten Interessenten, vorwiegend »

Das Beste kommt zum Schluss  

Dienstag, 14. März 2017 von jojo

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein.

Unsere jüngsten Mädchen gewinnen die Platzierungsrunde in O‘burg. Hätte das dem Trainer vor der Fahrt ins beschauliche Sachsen-Anhalt versprochen, hätte er das dankend angenommen. Doch schon im ersten Spiel gegen die aus der Vorrunde bekannten Köthener bewiesen unsere Mädels Moral und zeigten eine ganz starke 2. Halbzeit. Unterstützt von zahlreichen fahnenschwenkenden, laut singenden, und trompete blasenden Eltern und Geschwistern kamen wir nach der verdienten 1-0 Halbzeitführung der Köthener nicht nur zurück, sondern gewannen das Spiel dank einer überzeugenden Leistung im »

Mädchen B überzeugen in eigener Halle

Dienstag, 14. März 2017 von jojo
Am letzten Spieltag der Hallensaison stand für unsere 12/13-jährigen ein besonderes Highlight auf dem Programm…Heimspieltag in der Lokhalle. Nachdem wir an den letzten beiden Spieltagen schon ansprechende Leistungen zeigen konnten, bewiesen wir, dass wir den Sprung aus der auf dem Feld gespielten Pokalrunde in die Meisterrunde, nun endlich gemeistert haben. Mit zwei konzentrierten Leistungen gelang es zunächst den ATV mit 2-0 zu besiegen und im letzten Spiel des Tages dem Tabellenzweiten aus Niesky (1-2) bis in die letzten Sekunden hinein »
 
©2016 www.dresden-hockey.de | Impressum | Datenschutzerklaerung | Login