Damen | Herren | Senioren | w. Jugend B | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C | Mädchen D | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Knaben D | Minis | Bambinis
Damen | 1. Herren | 2. Herren | w. Jugend B | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C
Terminplaner

Nov
23
Sa
10:00 männliche Jugend A beim Turnier:... @ Halle Gymnasium Cotta
männliche Jugend A beim Turnier:... @ Halle Gymnasium Cotta
Nov 23 um 10:00 – 16:00
Turnier männliche Jugend A am 23. November (Sa) 2019 in Dresden – Cotta (Gymnasium) ​       ​     ​Uhr 10.00 ​   1​   Leipzig​– Dresden​  ​ 10.50​   2​   Dresden​– Jena​ ​  11.40​   3​   Jena​– Leipzig​ ​ [...]
Nov
24
So
10:00 Knaben C beim Turnier: – Bautzen... @ ESV Dresden
Knaben C beim Turnier: – Bautzen... @ ESV Dresden
Nov 24 um 10:00 – 16:00
Turnier Knaben C, Staffel B, am 24. November (So) 2019 in Dresden Loksporthalle MSV Bautzen, Freiberger HTC, HC Lauchhammer, HC Niesky, Pillnitzer HV und ESV Dresden ​       ​     ​Uhr 11.00 ​   B 1​[...]

RSS-Feeds


4. Erich Kästner Turnier: Rekorde, Technikalarm und ein guter Gastgeber

Sonntag, 17. November 2019 von Stephan
Am 9. /10. November fand mit dem Erich Kästner Turnier unser alljährliches Nachwuchshighlight statt. Das Turnier für Mädchen und Jungen in den Altersklassen C und B, welches wir nun zum 4. mal veranstaltet haben, ist inzwischen gut etabliert. So fand sich ein Rekordteilnehmerfeld von 30 Mannschaften zusammen: Es ist eine Mammutaufgabe für alle Helfer, 300 Kinder in zwei Hallen zu versorgen. In diesem Jahr durften die Jungs das Cottagymnasium bespielen, während die Mädchen in unserer alterehrwürdigen Lokhalle die Stimmung zum »

Turnierbericht Schwabach

Montag, 11. November 2019 von Herren
Die 1. Herren fuhren an Allerheiligen mit einem voll besetzten Carl und Carla Bus nach Schwabach zur Vorbereitung. Nachdem aufgrund der vielen Neuzugänge zur anstehenden Hallensaison eigentlich mit einer größeren Gruppe gerechnet wurde, schlug sich die angereiste Rumpftruppe um Kapitano Lars recht gut. Das erste Spiel ging 0:2 gegen den Gastgeber Schwabach in Gruppe A verloren. Die erst im späteren Verlauf des Turniers ausgefuchsten Taktikkniffe hätten hier sicherlich geholfen. Als nächstes stand unser Spiel gegen den ASV München an. Leider »

Damen verschenken in Unterzahl wichtige Punkte

Sonntag, 03. November 2019 von Antje
Am Sonntag den 13.10 waren wir beim Cöthener HC zu Gast. Wir reisten nur zu 9 an. Trotzdem waren wir voller Zuversicht uns unsere Punkte zu holen. So wurde nun unser letztes Feldhockey Spiel um 11.00 Uhr bei sommerlichen Temperaturen angepfiffen. Im ersten Viertel haperte es noch mit unserer Umsetzung der Strategie des recht defensiven Spielens. Doch nach und nach hatten wir uns eingefunden und schafften es sogar in den gegnerischen Schusskreis jedoch vorerst ohne ein Tor. Das zweite Viertel »

Hallenhockeycamp beim ESV: Prominenz im Cotta-Gymnasium

Dienstag, 29. Oktober 2019 von Stephan
Unser 2-Tages-Camp startete am Donnerstag und war an Prominenz nicht zu überbieten! Als Trainer kamen Jonathan „Jonny“ Klages (US Nationaltorhüter), Henning Heinrich (Chef von BHP Hockeydirekt und Ex-Nationaltrainer von Kuba und Thailand) und natürlich Natascha „Taschi“ Keller (Rekord-Nationalspielerin und noch mehr, zu viel um alle Erfolge aufzuzählen) nach Dresden. Nach der Anmeldung starteten wir direkt ins Training, das definitiv für alle anspruchsvoll und lehrreich war. Jede Einheit war in drei Stationen mit jeweils anderen Themen untergliedert. Mittags gingen wir zu »

Zwischen Kuchen und Wein – ESV-Damen holen sich den Sieg

Montag, 30. September 2019 von Antje
Zum letzten Mal für den ESV stehen heute zwei unserer wichtigsten und langjährigsten Spielerinnen auf dem Platz. An einem sonnigen Nachmittag wollen wir Mathilde und Caro mit einem schönen Spiel am Ufer der Träume verabschieden. Der schöne Plan wurde von den Gegnerinnen direkt in der ersten Minute ins Wanken gebracht. 7m gegen uns. Vielleicht waren wir noch etwas träge von dem leckeren Kuchen bei Mathilde zuvor, aber Vanessa hält uns im Spiel! Nach diesem Weckruf legen wir erst richtig los. »

Finale dahoam!

Montag, 30. September 2019 von Stephan
Am Sonntag war es soweit: Die Jungs haben etwas erreicht, worüber vor der Feldsaison nur gewitzelt wurde. Man stand im Finale der mitteldeutschen Meisterschaft. Der Gegner war, die Mannschaft der Saison, der ATV Leipzig. Die Leipziger reisten mit voller Kapelle an, während uns aufgrund der geringen Spielerdecke nur 1 Wechsler zur Verfügung stand. Dies sollte das Ziel mitteldeutscher Meister zu werden natürlich nicht einfacher machen. Dennoch hieß die Vorgabe nicht defensiv spielen, sondern den Gegner unter Druck setzen. Dies klappte nur bedingt, da »

Die Bambinis sagen „Hallo Hockey“

Donnerstag, 26. September 2019 von Stephan
Nach dem Grundsatz „Kinder in Bewegung bringen“ stehen bei den Bambinis koordinative Übungen, Förderung der Beweglichkeit, den eigenen Körper kennen lernen und vor allem viel Spaß beim Sport im Mittelpunkt des Trainings. Zusätzlich erhalten die Kleinsten, beginnend ab einem Alter von drei Jahren, ihre Grundausbildung mit Schläger und Ball. Was für viele Erwachsene kaum vorstellbar ist, die Kinder setzen das super um. Ball schieben, stoppen, um das Hütchen und dann Schuss aufs Tor, all das Lernen unsere Bambinis. Seit Anfang »

Knapp aber verdient – Sieg in Jena

Dienstag, 24. September 2019 von Dave
Am Sonntag, den 15.09.2019, war es soweit. Es ging nach Jena, zum 2. Spieltag in dieser Saison. Mit an Bord waren Vanessa, Caro, Gina, Johanna, Marina, Anja He., Lilli, Lucia, Amalia, Mathilde und Krissi.Wie ihr seht, waren es nur 11 Feldspielerinnen, noch dazu kam das wir keinen Trainer hatten, denn der spielte selbst in Leipzig… Doch wir hatten Glück, denn auch Jena trat nur mit 11 Spielerinnen an. Nachdem wir uns bereits 8:15 Uhr an der Aral-Tankstelle trafen und fast 2 Stunden »

Auch der LSC II kann den Lauf der 2.Herren nicht stoppen

Montag, 16. September 2019 von Charly
Am 15. September reiste unsere stark dezimierte Mannschaft zum Leipziger SC II. Mit zwei Siegen im Rücken waren wir bei bestem Hockeywetter mit sommerlichen Temperaturen hochmotiviert, unseren 4. Punktspieltag zu bestreiten. Die Gastgeber empfingen uns gut besetzt und wollten nach zwei Niederlagen gegen Chemnitz und Bautzen die ersten Punkte einfahren. Das Spiel begann abwartend, da die vergangenen Spiele oft heiß her und eng zugingen. Wir waren dazu ohne Auswechsler angetreten. Es erfolgte ein offener Schlagabtausch, die Ballbesitzanteile waren in den »

Mit Voll Dampf auf Gruppenplatz 1

Sonntag, 15. September 2019 von Dave
Mit voller Truppe ging es für unsere C-Knaben am vergangenen Wochenende zum letzten Gruppenspieltag nach Freiberg. Nachdem am letzten Wochenende schon der Einzug in die Endrunde klar gemacht wurde, sollte jetzt noch Gruppenplatz eins folgen. Zum ersten Mal beim Punktspielbetrieb war Richard dabei und machte seine Sache in beiden Spielen super. Nach Erwärmung und Einspielen bei leichtem Regen, betrat Lauchhammer pünktlich zu Spielbeginn das Feld. Während unsere Jungs schon mit den Hufen scharten musste der Gegner sich erst mal sortieren. »
 
©2018 www.dresden-hockey.de | Impressum | Datenschutzerklaerung | Login