Damen | Herren | Senioren | w. Jugend B | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C | Mädchen D | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Knaben D | Minis
Damen | 1. Herren | 2. Herren | 3. Herren | w. Jugend B | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C


Alter: 13-14

Trainer: Thomas Gruner
Trainer:
Email: maedchena@dresden-hockey.de

Trainingszeiten:
Dienstag: 18:00-19:45 (Lok-Halle)
Mittwoch: 18:15-20:00 (Cotta)

A-Mädchen beenden Hallensaison auf dem undankbaren 4. Tabellenplatz

Donnerstag, 26. Januar 2017 von jojo

Am letzten Spieltag der Hallensaison mussten unsere stark ersatz- und krankheitsgeschwächten ESV-Mädels in heimischer Halle zwei empfindliche Niederlagen hinnehmen. Auch wenn wir im ersten Spiel gegen den bis hierher unbesiegten Tabellenführer aus Chemnitz eine starke kämpferische Leistung zeigten, mussten wir uns nach 2 mal 12 Minuten mit 1-2 geschlagen geben. Von diesem achtbaren Ergebnis zusätzlich motiviert wollten wir voller Energie in das zweite Spiel gegen die Westsachsen aus Meerane gehen. Nach wie vor war klar, dass ein Punktgewinn für die Qualifikation zur weiterführenden Meisterschaft in Berlin reichen würde. Jedoch schlichen sich vom Anpfiff an viele unnötige Fehler in unser Spiel ein, die sich mit steigender Nervosität, nach dem verdienten Meeraner Führungstreffer potenzierten. Folgerichtig verloren wir auch dieses Spiel (0-2). Die Enttäuschung nach der verpassten Qualifikation und dem Abrutschen auf den 4. Tabellenplatz hätte kaum größer sein können.

Trotzdem schauen wir auf eine sehr interessante Saison zurück, in der wir uns nach anfänglichen Schwierigkeiten gut entwickelt haben. Am Ende waren nunmal 3 Mannschaften knapp besser als wir. Hier ist es aus Trainersicht angebracht allen Mannschaften ein Lob für die ausgeglichene und bis zum letzten Spieltag spannende Saison auszusprechen! Ich denke, dass hat nicht nur den Spielerinnen der U15 sondern auch den zahlreichen Eltern und Zuschauern gefallen! Den Mannschaften aus Chemnitz, Jena und Osternienburg drücken wir für die Ostdeutschemeisterschaft alle Daumen!

Wir werden die Zeit bis zur Feldsaison jetzt effektiv nutzen, uns weiter verbessern und ab April wieder in den Titelkampf eingreifen. Also macht euch auf was gefasst. 😉

«  –  »

1 Kommentar »

  1. Die so wichtige Entwicklung unserer Mädchenteams zu verfolgen ist wohl nicht nur für mich von großem Interesse. Auf ein Neues!

    Comment: charly – 26. Januar 2017 @ 17:39

Leave a comment



 
©2018 www.dresden-hockey.de | Impressum | Datenschutzerklaerung | Login