Damen | Herren | Senioren | w. Jugend B | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C | Mädchen D | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Knaben D | Minis | Bambinis
Damen | 1. Herren | 2. Herren | w. Jugend B | m. Jugend A | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Mädchen A
Mädchen B | Mädchen C
Willkommen bei unseren Hockeydamen!

Wir sind etwa 25 Spielerinnen im Alter von 17 - 33 Jahren, die überwiegend Studentinnen sind.

In der Feldsaison spielen wir in der Mitteldeutschen Oberliga, in der Hallensaison in der Regionalliga Ost (beides 2017/18 und 2018/19).



Ansprechspartner: Tom Gabel
Trainer: Tom Gabel, Christoph Blümbott
Email: damen@dresden-hockey.de

Trainingszeiten:
Mittwoch: 20:00-22:00 (Cotta)
Freitag: 19:00-21:00

Mitteldeutschland Oberliga Damen Vorrunde
1Freiberger HTC427:512
2TSV Leuna419:612
3ESV Dresden525:159
4ATV Leipzig II422:157
5HC Niesky 1920420:137
6Post SV Chemnitz519:246
7SSC Jena413:113
8Leipziger SC 26:73
9MSV Börde 44:240
10Cöthener HC 0244:390
Mitteldeutschland Oberliga Damen Halbfinale
Mitteldeutschland Oberliga Damen Endspiel
1Sieger Spiel HF 100:00
1Sieger Spiel HF 200:00

Damen

Advent, Advent ein Lichtlein brennt – oder doch das gegnerische Tor?

Sonntag, 15. Dezember 2019 von Herren
Nachdem unsere 1. Herren schon mit einem deutlichen Sieg gegen HCLG 3 Punkte erspielt hatten, wollten auch wir, die 1. Damen, in unserem ersten Heimspiel gegen die Damen vom MSV Börde die ersten 3 Punkte holen. Dafür war der 1. Advent die beste Gelegenheit. Gut gelaunt und top motiviert starteten wir in die 1. Halbzeit. Wir waren von Anfang an richtig heiß und wollten diesmal vorne viele Tore schießen. Mit einer schön provozierten Ecke und dem daraus folgend folgenden 7-m »

Sonntag 12:30 Uhr Cotta-Gymnasium: Spitzenspiel zum Regionalligaaufstieg

Samstag, 14. Dezember 2019 von Stephan
An diesem Sonntag findet ein absoluter Adventskracher in der Mitteldeutschen Oberliga statt: Unserer 1. Herren empfangen den SSC Jena. Mit sehr guten Neuzugängen verstärkt, haben unsere Herren zum Saisonauftakt drei eindeutige Siege mit zum Teil großartigen spielerischen Leistungen eingefahren. Am Sonntag könnte es im Spitzenspiel schon zu einer Vorentscheidung um den Aufstieg in die Regionalliga kommen. Dazu brauchen unserer Herren stimmgewaltige Unterstützung! Wem das noch nicht genug Hockey zum Wochenende ist, kann danach gerne um 14 Uhr unsere Damen im »

Harter Fight der Damen gegen den Freiberger HTC

Sonntag, 01. Dezember 2019 von Herren
Am Sonntag früh starteten die ESV Damen mit noch halb schlafenden Gesichtern zum Freiberger HTC, um ihre ersten drei Punkte zu ergattern. Nach der Besprechung ging es dann motiviert auf die Platte zum Aufwärmen (was bei den Temperaturen dringend nötig war). Das ausgiebige Einspielen brachte Sicherheit und die Damen starteten heiß ins Game.  Doch die ersten Minuten liefen nicht ganz wie erhofft, durch eine Ecke fingen sie sich relativ schnell das Gegentor zum 0:1. Dies bedeutete aber nichts, denn die »

Erstes Saisonspiel – erstmal reinkommen

Freitag, 22. November 2019 von Antje
Am Sonntag starteten die Damen nicht nur spät am Tag sondern auch etwas holprig in die Hallensaison. Um 16 Uhr war das Spiel gegen den ATV II angesetzt. Draußen begann es bereits dunkel zu werden. Manche waren noch – andere schon wieder – müde. Ob von einer ESV-Party am Vorabend, vom Lernen am frühen Morgen oder von einem einfach nur anstrengendem Wochenende, es lag etwas Beschwerlichkeit in der Luft. Besonders davon betroffen zu sein schien Mareike, der das zügige Anziehen »

Damen verschenken in Unterzahl wichtige Punkte

Sonntag, 03. November 2019 von Antje
Am Sonntag den 13.10 waren wir beim Cöthener HC zu Gast. Wir reisten nur zu 9 an. Trotzdem waren wir voller Zuversicht uns unsere Punkte zu holen. So wurde nun unser letztes Feldhockey Spiel um 11.00 Uhr bei sommerlichen Temperaturen angepfiffen. Im ersten Viertel haperte es noch mit unserer Umsetzung der Strategie des recht defensiven Spielens. Doch nach und nach hatten wir uns eingefunden und schafften es sogar in den gegnerischen Schusskreis jedoch vorerst ohne ein Tor. Das zweite Viertel »

Zwischen Kuchen und Wein – ESV-Damen holen sich den Sieg

Montag, 30. September 2019 von Antje
Zum letzten Mal für den ESV stehen heute zwei unserer wichtigsten und langjährigsten Spielerinnen auf dem Platz. An einem sonnigen Nachmittag wollen wir Mathilde und Caro mit einem schönen Spiel am Ufer der Träume verabschieden. Der schöne Plan wurde von den Gegnerinnen direkt in der ersten Minute ins Wanken gebracht. 7m gegen uns. Vielleicht waren wir noch etwas träge von dem leckeren Kuchen bei Mathilde zuvor, aber Vanessa hält uns im Spiel! Nach diesem Weckruf legen wir erst richtig los. »

Knapp aber verdient – Sieg in Jena

Dienstag, 24. September 2019 von Dave
Am Sonntag, den 15.09.2019, war es soweit. Es ging nach Jena, zum 2. Spieltag in dieser Saison. Mit an Bord waren Vanessa, Caro, Gina, Johanna, Marina, Anja He., Lilli, Lucia, Amalia, Mathilde und Krissi.Wie ihr seht, waren es nur 11 Feldspielerinnen, noch dazu kam das wir keinen Trainer hatten, denn der spielte selbst in Leipzig… Doch wir hatten Glück, denn auch Jena trat nur mit 11 Spielerinnen an. Nachdem wir uns bereits 8:15 Uhr an der Aral-Tankstelle trafen und fast 2 Stunden »

Damen erreichen bei den alten Eulen nur ein Remis

Mittwoch, 26. Juni 2019 von Antje
Am Samstag den 22. Juni waren wir beim HCLG in Leipzig zu Gast. Das Wetter versprach sehr warm zu werden. Trotzdem gingen wir motiviert aufs Feld um uns den Sieg zu holen. Das Spiel startete gut und wir spielten und einige Chancen heraus. Jedoch bewies sich der HCLG als sehr Konterstark und schaffte es so auch in unsere Hälfte zu gelangen. Doch schon bald kamen wir in den Schusskreis und das Tor von Michelle gab uns neue Hoffnung. So gingen »

Zum Glück blieb der Fuchs standhaft…

Montag, 27. Mai 2019 von Antje
Am Sonntag, den 19.05., machen sich die Dresdener Füchse auf den Weg nach Leuna. Bei sommerlichem Wetter starten wir motiviert aber noch nicht ganz wach und ohne Trainer in die Partie. Das nutzt Leuna aus und geht mit einem Tor in Führung. Jedoch hört der ESV nicht auf zu kämpfen und steigert sich bis zum Ende der ersten Hälfte bis Lilli das 1:1 erzielt und damit für Dresden auf den Reset-Knopf drückt. Nach der kurzen Verschnaufpause starten wir schon viel »

Zweiter Spieltag der Damen wird belohnt!

Sonntag, 19. Mai 2019 von Antje
Vergangenen Samstag ging es für unsere Damen nach Freiberg zum zweiten Spiel der Rückrunde. Mit gemischten Gefühlen aber hochmotiviert, drei Punkte mit nach Hause zu bringen, wurde 14 Uhr angepfiffen. Von Anfang an war die Konzentration bei allen da und mit guten Aktionen fand das Spiel zunächst nur in der gegnerischen Hälfte statt. Und so fiel auch schon nach wenigen Minuten das 1:0 für die ESV-Damen: Mathilde Hornung konnte sich gegen die Freiberger Abwehr durchsetzen und verwandelte durch die Beine »
 
©2018 www.dresden-hockey.de | Impressum | Datenschutzerklaerung | Login