Damen | Herren | Senioren | w. Jugend B | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C | Mädchen D | m. Jugend A | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Knaben D | Minis
1. Damen | 2. Damen | 1. Herren | 2. Herren | 3. Herren | w. Jugend B | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C
Willkommen bei unseren Hockeydamen!

Wir sind etwa 25 Spielerinnen im Alter von 17 bis 32 Jahren, die überwiegend Studentinnen sind.

In der Feldsaison 2016/17 agieren wir nach dem Aufstieg im Juni 2016 in der Regionalliga Ost, wo wir auf sechs Berliner Vereine und Osternienburg/Sachsen-Anhalt treffen. In der Hallensaison 2016/17 sind wir dagegen in der Mitteldeutschen Oberliga aktiv.



Trainer: Maximilian Grüber
Trainer: Elsa Boesser
Email: damen@dresden-hockey.de

Trainingszeiten:

1. Damen
Mittwoch: 20:30-22:00³ (Cotta)
Freitag: 19:15-21:00³ (Lok-Halle)

Trainer: Maximilian Grüber
Trainer: Elsa Boesser
Email: damen@dresden-hockey.de


2. Damen
Mittwoch: 20:30-22:00 (Cotta)
Freitag: 19:15-21:00³ (Lok-Halle)

Ostdeutscher Hockey-Verband Regionalliga Ost - Damen Hauptrunde
1TC Blau Weiss12104:1836
2SC Charlottenburg1276:2530
3ESV Dresden1247:5622
4SV Motor Meerane1242:5513
5Steglitzer TK1230:4313
6Berliner SC1229:5213
7Potsdamer SU1231:789
8ATSV Güstrow1227:594
Ostdeutscher Hockey-Verband Regionalliga Ost - Damen Aufstieg
11. Berlin00:00
11. Mecklenburg-Vorp.00:00

Damen

1. Damen: Völlig neben der Spur

Freitag, 09. Februar 2018 von Antje
Es gibt so Sonntage, an denen du nach einer fabelhaften Party im Halbschlaf ins Badezimmer schlürfst und feststellst, dass dein Mitbewohner dir als Abschiedsgeschenk seines anstehenden Erasmussemesters zwei Blatt Toilettenpapier und eine ausgequetschte Zahnpastatube hinterlassen hat. Zum Glück gibt es da Mr. Lidl am Neustädter. Also rauf aufs Fahrrad und erfolgreich vorbei an unzähligen Hundehaufen und Scherben, die das Partyvolk als „ich war hier“ Gruß im fremden Viertel hinterließ. Ohne größere Zwischenfälle erreichst du den Bahnhof und erledigst deine Einkäufe: »

1.Damen knacken ersatzgeschwächt die 20 Punktemarke

Donnerstag, 25. Januar 2018 von Antje

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein.

Am 20./21.Januar hieß es für die Damen vom ESV Dresden in der Regionalliga wieder „Punktejagd“. Leider hatte der Nordwind am vorangegangenen Wochenende seine Spuren hinterlassen, so dass die ESV Damen an ihrem mittlerweile vierten Doppelwochenende in der Regionalliga ausgerechnet auf die zwei Mittelfeldgaranten Elsa und Anka verzichten mussten. Im letzten Spiel vor heimischer Kulisse gegen das junge Team vom SV Motor Meerane rückten deshalb Vanni und Sophie ins Zentrum und – um´s gleich vorweg zunehmen – machten einen riesen Job. »

1. Damen festigen nach einem tollen Hockeywochenende den 3. Tabellenplatz in der Regio

Montag, 15. Januar 2018 von Antje
Ohne Druck und dennoch mit dem Ziel den Damen vom TC Blau-Weiss Berlin ordentlich Paroli zu bieten, starteten wir am Samstag um 15:00 in eigener Halle motiviert in die Rückrunde der Regionalliga Ost. Mit verstärktem Kader durch unsere Jung-Mama Antje, nach Verletzung wieder eingestiegene Vanni und zurückgekehrte Hannah (alle mitverantwortlich für den Aufstieg) sollte das Hinspieldebakel richtig gerückt werden. Gleich in den ersten Minuten konnten wir den Ball zweimal im gegnerischen Tor einnetzen, wobei leider einmal der Ball im Kreis »

Spannender geht´s nicht: 1. Damen gewinnen auch das Rückspiel gegen den STK

Montag, 18. Dezember 2017 von Antje
Zum 3. Advent begrüßten wir in der Cotta-Halle den Steglitzer TK. Schon wieder? Ganz richtig, denn unser Hinspiel, das wir mit 5:2 gewonnen hatten, lag erst eine Woche zurück. Diesen Erfolg wollten wir natürlich noch einmal bestätigen, aber auch die Steglitzer Damen wollten sich die drei verlorenen Punkte vom vergangenen Wochenende wiederholen. So startete das Spiel pünktlich um 12:00 Uhr ohne Abtasten, sondern gleich mit Pressing, sowohl von unserer, als auch von gegnerischer Seite. Dadurch gab es bereits in den »

Ein kontrastreiches Wochenende der 2. Damen

Montag, 18. Dezember 2017 von Antje
Die zweiten Damen des ESV Dresden bestritten an dem 3.Advent-Wochenende ihr drittes und viertes Spiel in der mitteldeutschen Oberliga. Am Samstag stand als Gegner dafür zunächst der LSC, der die Tabellenspitze zusammen mit dem TSV Leuna und dem FHTC bildet, auf dem Plan. Die Dresdnerinnen gingen mit Respekt vor dem bekannten und seit vielen Jahren eingespielten Team, aber auch mit einer guten Besetzung erhobenen Hauptes in das Spiel. Die heimische Kulisse mit Zuschauer/innen von den 1. Damen oder auch Stammgästen »

…und der 2. folgt sogleich!

Mittwoch, 13. Dezember 2017 von Antje
Am Sonntag hieß nun der Gegner Berliner SC, die ebenso wie wir Liga-Neuling sind. Mathilde musste leider aufgrund einer Fraktur in der Hand aussetzen. Zum Glück stand aber unsere Dr. Zorn nach Verletzung und erfolgreicher Promotion wieder mit im Kader. Das Spiel startete mit vorsichtigem Abtasten von beiden Seiten. Obwohl wir am Drücker waren, schoss der BSC aufgrund eines Stellungsfehlers in unseren Reihen das erste Tor. Doch diesen Treffer egalisierten wir schnell – wieder einmal durch ein schönes Eckentor von »

Regio-Doppelwochende: 1. Streich

Mittwoch, 13. Dezember 2017 von Antje
Am Samstag hieß es mal wieder ab in den Bus und auf nach Berlin zum Steglitzer TK, um die ersten 3 Punkte des geplanten 6 Punkte Wochenendes einzusacken. Wir begannen das Spiel druckvoll und mit gutem Pressing, allerdings schaffte es der STK sich eine Ecke zu erspielen. Diese konnte zwar erfolgreich von der ersten Welle abgelaufen werden, jedoch war der Nachschuss drin, sodass wir 1:0 hinten lagen. Wir behielten trotzdem unser Pressing bei und setzten den Gegner weiter unter Druck, »

Erster Dreier im Sack

Samstag, 09. Dezember 2017 von Antje
In unserem 2. Heimspiel der Regionalligasaison hieß unser Gegner Potsdam. Nach einem lehrreichen vergangenen Wochenende gegen die Favoriten der Liga waren wir heiß, nun endlich unseren ersten Saisonsieg einzufahren. Vor einigen Zuschauern, darunter unsere 2. Mannschaft samt Gegner Magdeburg starteten wir hochmotiviert ins Spiel. In der Hoffnung, dass uns nach der Anzahl der Gegentreffer im vorherigen Spiel niemand mehr auf dem Schirm hatte, machten wir dem Gegner von Anfang an Druck. Bereits nach wenigen Minuten hieß es Ecke für den »

Aller Anfang ist schwer

Donnerstag, 30. November 2017 von Charly
Am vergangenen Samstag machten sich die zweiten Damen auf den Weg nach Freiberg zu ihrem ersten Spiel der Hallensaison. Ganz neu gibt es nun auch in der Oberliga Einzelspieltage und längere Halbzeiten. Gut vorbereitet und hochmotiviert stellten wir uns unter diesen neuen Bedingungen also dem Absteiger aus der Regionalliga. Das Spiel begann sehr ausgeglichen; unser System stand defensiv gut, sodass wir den Gegnerinnen wenig Raum gaben, um vor unser Tor zu gelangen. Doch nicht nur das, wir schafften es in »

Ein Samstag zum Lernen und ein Sonntag zum Vergessen

Mittwoch, 29. November 2017 von Antje
Hochmotiviert starteten die 1. Damen am vergangenen Samstag in ihr erstes Heimspiel gegen die Damen vom SC Charlottenburg. Die Stimmung in der Halle war klasse und die Dresdner Damen wollten den vielen Zuschauern ein schönes Spiel bescheren. Gegen den Aufstiegskandidaten aus Charlottenburg starteten die Dresdnerinnen mit einer tiefen Fünf. Doch die Gegenspielerinnen fanden zu schnell Wege durch die Lücken und schenkten den Dresdner Damen in den ersten Minuten schon direkt zwei Treffer ein. Um selber mehr Anteile vom Spiel zu »
 
©2016 www.dresden-hockey.de | Impressum | Datenschutzerklaerung | Login