Damen | Herren | Senioren | w. Jugend B | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C | Mädchen D | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Knaben D | Minis
Damen | 1. Herren | 2. Herren | 3. Herren | w. Jugend B | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C
Herzlich willkommen bei den Herren des ESV Dresden. Wir sind 30 bis 40 Spieler im Alter von 17 Jahren bis hin in die "reifere Jugend". Die Mannschaften bestehen aus Studenten, Neudresdnern und gebürtigen Dresdnern. Auf dem Feld und in der Halle spielt die 1. Mannschaft in der Mitteldeutschen Oberliga, nachfolgende Teams in der 1. Mitteldeutschen Liga. Macht einfach mit!





Trainingszeiten 1. Herren:
Montag: 19:30-22:00 (Cotta)
Freitag: 20:30-22:00 (Lok-Halle)

Trainer: Timo Land, Quirin Wedel
Email: herren@dresden-hockey.de


Trainingszeiten 2. Herren:
Montag: 19:30-22:00 (Cotta)
Freitag: 20:30-22:00 (Lok-Halle)

Trainer: Fridolin Wachter
Email: herren@dresden-hockey.de


Trainingszeiten 3. Herren:
Dienstag: 19:45-22:00 (Lok-Halle)

Trainer: Fridolin Wachter,

Email: herren@dresden-hockey.de


Mitteldeutschland Oberliga Herren 
1Leipziger SC 859:2521
2ESV Dresden948:3421
3HV Wurzen851:3218
4HCLG Leipzig950:5312
5HC Niesky 1920840:753
6MSV Börde 829:580

Herren

1. Herren müssen Aufstiegsträume begraben

Montag, 04. Februar 2019 von Charly
In ihrem letzten Heimspiel mussten sich die 1. Herren des ESV dem LSC mit 1:5 geschlagen geben. Die Niederlage war verdient, wenn auch in der Höhe nicht ganz gerechtfertigt. Der ESV hatte sich vor dem Spiel viel vorgenommen und war auf einen Sieg aus. Damit hätte man den Spitzenplatz verteidigen und zu einem Endspiel nach Wurzen fahren können. Matchplan war, durch direkte diagonale Bälle in den gegnerischen Kreis den tiefstehenden Würfel der Gäste zu durchbrechen. Es sollte anders kommen. Das »

Erste Herren kommen mit blauem Auge davon

Dienstag, 29. Januar 2019 von Dave
Zum Abschied von Spielertrainer Timo holen die Herren drei Punkte in Niesky. Besonders überzeugend war der Auftritt nicht. Bereits seit längerem war klar, dass Timo für ein Semester nach Spanien geht. Das Team wollte seinem Häuptling deswegen zu seinen Abschied auch drei Punkte schenken. Konzentriert startete man in die Partie und konnte es im Gegensatz zum letzten Wochenende vermeiden früh in Rückstand zu geraten. Dementsprechend stand es zur Halbzeit auch 3:1. Ingesamt war das Spiel bis dahin aber zäh, der »

CHARITY RUN in der Centrum Galerie am 25.01. – Wir sind mit dabei!

Samstag, 19. Januar 2019 von Stephan
Am 25. Januar 2019 ist es wieder so weit: Der CHARITY RUN wird zum 4. Mal in der Centrum Galerie ausgetragen und alle Dresdner Vereine –  aus allen Bereichen von Sport bis  Kultur  – konnten sich für einen Startplatz bewerben. Von 10 – 19 Uhr werden die  6 ausgelosten Teams auf 6 Laufbändern eine möglichst große Distanz zurücklegen. Dieses Jahr ist der ESV Dresden mit der Hockeyabteilung vertreten.  Und das sind die aus der Fülle aller eingegangenen Bewerber ausgelosten Vereine: USV »

ESV beschenkt sich selbst – 18.12.2018 gg Wurzen

Samstag, 22. Dezember 2018 von Dave
Für die 1. Herren liegt diese Saison ein ganz besonderes Geschenk unter dem Baum: Tabellenführung über die Weihnachtsfeiertage! Sichern konnte man sich diese mit einem 4:2 (2:1)- Sieg gegen den zu diesem Zeitpunkt punktgleichen HV Wurzen in der Cotta- Halle letzten verschneiten Samstagmittag. Nachdem schon eine Stunde vor Anpfiff beim Mannschaftsfoto für den neu online gegangenen Instagram Account (esv_dresden_1.Herren) grandios performt wurde, startete das Team griffig ins Spiel und ging mit zwei Toren jeweils durch Ecken, verwandelt von Tom Gabel »

Ein guter Tag zum …

Sonntag, 16. Dezember 2018 von Charly
Für die zweiten Herren war es wahrlich kein schöner Tag. Schon am Treffpunkt ging es los, die C&C – App funktionierte nicht, so konnte man erst nach knapp einer Stunde Verspätung nach Osternienburg fahren. Dort angekommen hatte man noch 20 Minuten Zeit sich warmzumachen, und dann ging es auch schon los. Erster Angriff der Hausherren – 1:0. Diesen Stand verbesserten sie kurz danach zum 2:0. Doch die Männer vom ESV fanden den Anschluss durch Maik Bischoff zum 1:2. Aber der »

2. Herren starteten beim ATV Leipzig II

Dienstag, 11. Dezember 2018 von Charly
Am 25. November (So) ging es für die zweite Garde der Elbestädter Herren nach Leipzig zur Zweiten vom ATV. Die ESV-Männer hatten schon tags zuvor gegen Erfurt 5:5 (1:3) gespielt und besaßen noch schwere Beine. Man begann also sehr defensiv und versuchte die Leipziger zu kontern. Dies gelang auch schon nach wenigen Minuten durch Gruni , der den Ball ganz kühl am Torwart in die linke Ecke einschob. Der ATV war kurz geschockt, rappelte sich dann aber auf und konnte »

Dresden liefert

Montag, 10. Dezember 2018 von Dave
Durch eine konzentrierte Abwehrleistung gewinnt der ESV 5:1 in Leipzig beim HCLG. Spieler des Spiels der Dresdner war der Torwart, Max Niewand, durch eine reife und fehlerlose Leistung! Nachdem die Anreise ohne Probleme von statten ging, gab das Trainerteam als Ziel aus, dass nur ein Dreier zählt. Nuach der Niederlage am letzten Wochenende, wollten die Herren unbedingt auf Wiedergutmachung aus. Dementsprechend startete das Team auch konzentriert und zielstrebig in die erste Halbzeit. Früh lag man 1:0 vorne. Im Laufe der »

Dummheit tut weh

Montag, 03. Dezember 2018 von Dave
Die ersten Herren verlieren auswärts 5:6 gegen den LSC. Die Niederlage war verdient, aber unnötig. Mut macht, dass man sich nie aufgegeben hat. In der ersten Halbzeit standen die Dresdner noch sehr stabil und gelangten immer wieder gefährlich in den gegnerischen Kreis. Leider verteilte man durch drei individuelle Fehler drei Adventsgeschenke, sodass es zur Halbzeit lediglich 3:3 stand. Der Spielstand war bitter, da man bis dahin ansonsten das Spiel fest im Griff und weitere Chancen nicht zugelassen hatte. In der »

Ein spannender erster Spieltag der 2. Herren

Mittwoch, 28. November 2018 von Dave
Der Hallen- Saisonauftakt der zweiten Herren wurde am Samstag, dem 24.11.2018 in unserer Cotta-Halle ausgetragen. Gegner war der Erfurter HC, der durch seine mangelnde Chancenverwertung einige gute Angriffe ungenutzt ließ. Unsere neu zusammengestellte Mannschaft startete gut in die Partie und punktete direkt in der 3. Spielminute durch Nic Kloevekorn. Leider verloren wir im weiteren Spielverlauf immer öfter die Kontrolle, sodass sich das Spiel wendete. Durch einen lupenreinen Hattrick vom Erfurter Christian Balles, endete die erste Halbzeit mit 1:3. Auch in »

Torfestival am Ufer der Träume

Montag, 26. November 2018 von Dave
Durch ein 13:8 Heimsieg gegen Niesky konnten die 1. Herren ihren zweiten Dreier in der noch jungen Saison einsacken. Besonders auszeichnen konnte sich Julian Simon, der fünf Mal netzte.  Nachdem dieses Mal alle Spieler pünktlich am Treffpunkt waren, konnte sich auf das Spiel konzentriert vorbereitet werden. Dementsprechend zeigte sich das Team auch in den ersten Minuten hellwach und ging früh in Führung. Bis zur Halbzeit konnte man aber nicht wirklich wegziehen, Niesky fand immer wieder Lücken im Abwehrriegel der Dresdner, »
 
©2018 www.dresden-hockey.de | Impressum | Datenschutzerklaerung | Login