Damen | Herren | Senioren | Elternhockey | w. U16 | w. U14 | w. U12 | w. U10 | w. U8 | m. U18 | m. U16 | m. U14 | m. U12 | m. U10 | m. U8 | Minis | Bambinis
Damen | 1. Herren | 2. Herren | m. U16 | m. U14 | m. U12 | m. U10 | w. U16 | w. U14 | w. U12 | w. U10

1. Herren

Die Torpatenschaft der 1. Damen und 1. Herren – Mach mit und supporte unsere Mannschaften

Dienstag, 25. Oktober 2022 von Stephan
Liebe ESVler, Als 1. Damen und 1. Herren möchten wir in dieser Hallensaison gerne ein kleines Projekt mit euch starten: Die Torpatenschaft. Ihr habt die Möglichkeit, dem Förderverein oder unseren Mannschaftskassen zu spenden, jedes Mal wenn eure Lieblingsspieler treffen! Ihr könnt Patenschaften für einen einzelnen Spieler abschließen, Spiele ohne Gegentore belohnen, oder ganz eigene Anforderungen stellen. Erfüllen die Damen und Herren euren Wunsch, spendet ihr zum Ende der Saison den angefallenen Betrag. Ganz easy! Spielerpatenschaft_1.DamenHerunterladen Torpatenschaft-ESV-HerrenHerunterladen Wir würden uns freuen »

Best of Three

Mittwoch, 14. Juli 2021 von Herren
Zum Abschluss der Platzierungsspiele ging es für unsere erste Mannschaft unter guten Voraussetzungen nach Freiberg zum Freiberger HTC. Selbst mit einer knappen Niederlage würde man die Gruppe voraussichtlich aufgrund der herausgespielten Tordifferenz gewinnen. Doch darauf wollten wir uns nicht ausruhen. In der im Training einstudierten Raumdeckung warteten die Spieler geduldig auf Fehler der Freiberger und ließen diese kaum in die Nähe des eigenen Schusskreises. Lange mussten die Zuschauer auch gar nicht warten, bis der Ball nach einem ungenauen Pass abgefangen »

Sieg in der Granulathölle (Chemnitz)

Samstag, 03. Juli 2021 von Herren
Das Spiel begann mit einem Freundschaftsanstoß der Chemnitzer. Für den ESV I galt es nun einfache Fehler auf dem ungewohnten Rasen zu vermeiden und klare Bälle zu spielen. Den Chemnitzern gelang es ein Tor zu erzielen. Dieses wurde jedoch nicht anerkannt, da kurz zuvor Strafecke gepfiffen wurde – Glück für die Dresdner, da es den Chemnitzern nicht gelang die Ecke zu verwandeln. Kurz darauf Strafecke für den ESV I. Doch auch hier gelang das Tor nicht. Im ersten Viertel kam »

ESV I vs. ESV II

Mittwoch, 30. Juni 2021 von Herren
Es geht wieder los! Nach einer gefühlten Ewigkeit stand am vergangenen Wochenende der erste Spieltag für die erste als auch die zweite Herrenmannschaft des ESV Dresdens in dieser Feldsaison an.Der erste Spieltag Ende Juni? Ja, auf Grund der anhaltenden Corona Pandemie wurde der reguläre Spielbetrieb für die Rückrunde der Feldsaison 2020/21 abgesagt. Jedoch kann auf Grund der gesunkenen Inzidenzwerte ein Ersatzcup, der sogenannte Sommercup, im Zeitraum von Ende Juni bis Ende Juli zwischen verschiedenen Vereinen aus Sachsen stattfinden. Dabei ist »

Herren verlieren Tabellenführung im Herbst Cup

Donnerstag, 24. September 2020 von Herren
Nach dem guten Start in die verkürzte Feldsaison, sollte es beim HCLG direkt mit Punkten weitergehen. Bei nur vier Spieltagen tut ja jeder Punktverlust doppelt weh. Es ist aber auch der denkbar kürzeste Weg zum Titel, wie es im DFB-Pokal immer heißt. Nachdem ein Stau auf der Autobahn die Aufwärmzeit noch deutlich verkürzt hatte, ging es zu Spielbeginn dann auch direkt zur Sache. Ein guter 3D-Lauf von Knut brachte die erste Ecke, die Captain Lars im zweiten Versuch per Todesschrubber »

Herren mit klarem Sieg zum Start in den Herbst Cup

Dienstag, 08. September 2020 von Herren
Endlich wieder Hockey, endlich wieder zocken und endlich wieder griffige Spiele. Letzten Sonntag ging es für die Herren wieder los. Dank Covid konnten wir seit März keine Punkte einfahren. Logische Konsequenz: Covid wurde aus dem Team geworfen und kann sich nun auf seine viral-gehende Influencer-Karriere konzentrieren. Dafür haben wir uns aus der eigenen Jugend bedient und hochmotivierte Kerle direkt in die erste Mannschaft befördert. Diese konnten sich nun gegen die Jungs aus Meerane (Testspiel vor 4 Wochen noch 0:1) messen »

Sieg in Wurzen

Freitag, 13. März 2020 von Herren
Letzten Samstag ging es zum Auswärtsspiel in die Keksstadt nach Wurzen. Verzichten mussten wir nur auf Nils und Nic, dementsprechend war ein Sieg Pflicht. Spiele in Wurzen sind meist schwer, der Gegner bissig und zweikampfstark. Trotzdem starteten wir gut in die 1. Halbzeit und gingen 1:0 in Führung. In der Folge versäumten wir es leider trotz zahlreicher Chancen zu erhöhen. So kam es, wie es kommen musste. Kurz vor Ende der 1. Halbzeit liefen wir in einen ziemlich unnötigen Konter »

Wilde Partie beim HCLG endet unentschieden

Donnerstag, 06. Februar 2020 von Herren
Das Spiel gegen den HCLG aus Leipzsch konnte am Sonntag nicht gewonnen werden. Wir kamen in einem der vermutlich wildesten Spiele, das die Mitteldeutsche Oberliga dieses Jahrzehnt gesehen hat, nicht über ein Unentschieden (4:4) hinaus. Begonnen hatte der Tag wieder mit einer sehr frühen Busfahrt (7:30). Zu diesem Termin war die Teilnehmeranzahl dennoch höher als in letzter Zeit zum Training um 20 Uhr. Sprung zum Spiel: In der Anfangsphase dominierten wir eindeutig das Spielgeschehen und Timo brachte uns früh nach »

Rückschlag im Aufstiegskampf

Montag, 13. Januar 2020 von Herren
Nachdem wir uns im alten Jahr eine sehr gute Ausgangssituation im Aufstiegskampf erspielt hatten, wollten wir am Sonntag direkt nachlegen. Uns war klar, dass Spiele in Osternienburg nicht einfach sind. Gegen gut die defensiv gut stehende und schnell konternde Bundesligareserve in der außergewöhnlich schmalen Halle haben wir uns schon in der Vergangenheit schwer getan. Und wir starteten nicht gut ins neue Jahr. Wir spielten in der ersten Halbzeit zu statisch und unser Zweikampfverhalten kann man leider nur als schwach bezeichnen. »

Talent trifft auf geballte Erfahrung

Dienstag, 17. Dezember 2019 von Stephan
Vor dem Punktspiel der 1. Herren gegen den SSC Jena gab es für eine Auswahl an Talenten unseres Vereins noch ein besonders Highlight: Ein spezielles Training mit unseren Herrenspielern Timo,  Albert und Quirin. Die Herren sollten mal ihre persönlichen Lieblingsskills dem Nachwuchs beibringen und natürlich auch einen guten Draht zwischen Nachwuchs- und Erwachsenenmannschaften installieren. Den 13 Jungs und Sophie (an der Akquise der Mädchen müssen wir noch etwas arbeiten) hat es viel Spaß gemacht – da werden sich die gegnerischen »
 
©2018 www.dresden-hockey.de | Impressum | Datenschutzerklaerung | Login