Damen | Herren | Senioren | w. Jugend B | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C | Mädchen D | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Knaben D | Minis
Damen | 1. Herren | 2. Herren | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C


Alter: 11-12

Trainer: Michael Aurich
Trainer: Hans Schumann
Email: maedchenb@dresden-hockey.de

Trainingszeiten:
Mittwoch: 17:00-18:30
Freitag: 16:00-17:15

Sachsen Meister - Mädchen B Staffel A
1Cöthener HC 02212:16
2Vimaria Weimar26:26
3Erfurter HC28:43
4HCLG Leipzig20:70
5Leipziger SC 22:140
Sachsen Meister - Mädchen B Staffel B
1SV Motor Meerane413:212
2ESV Dresden411:67
3SV Tresenwald 43:35
4ATV Leipzig46:54
5Post SV Chemnitz41:180
Sachsen Meister - Mädchen B Halbfinale
Sachsen Meister - Mädchen B Endspiele Meister
1Sieger Spiel E1
1Sieger Spiel E2
3Verlierer Spiel E1
3Verlierer Spiel E2
Sachsen Meister - Mädchen B Platzierung HF
Sachsen Meister - Mädchen B Endspiele
5Sieger Spiel P1
5Sieger Spiel P2
7Verlierer Spiel P1
7Verlierer Spiel P2

Mädchen B

Einladung zum 1. Erich-Kästner Turnier

Mittwoch, 07. September 2016 von jojo
Hallo liebe Hockeyfreunde, zum ersten Mal wollen wir euch und euren Nachwuchs zur Hallenvorbereitung nach Dresden einladen. Das Erich Kästner Turnier findet am 29. und 30.10. statt. Gespielt wird mit je 6 Mannschaften in zwei fußläufigen Hallen. Für C-/B-Knaben und C-/B-Mädchen bieten wir euch mit ausreichend Spielzeit eine optimale Vorbereitung für eure Hallensaison. Weitere Informationen entnehmt bitte der Einladung! Wir freuen uns auf ein spannendes Wochenende mit euch  

Platz zwei erobert

Montag, 29. August 2016 von jojo
Auf ungewohntem Naturrasen, auf dem 85% der Mannschaft das erste mal unterwegs waren, haben unsere B-Mädchen zwei Siege eingefahren. Im ersten Spiel des Tages ging es gegen die Mädels der Vimaria aus Weimar. Die Vielzahl der schwarz tragenden Mädchen war schon beeindruckend. Dennoch ließen wir uns davon keineswegs einschüchtern und brachten unser Spiel gut auf das ungewohnte Geläuf. Die zwei Wochen Training auf den heimischen Naturrasenplätzen scheinen gefruchtet zu haben und so gingen wir mit guten Schlägen, aggressivem Nachsetzen und »

3 Punkte beim Heimspieltag

Sonntag, 14. August 2016 von jojo
Am letzten Wochenende waren auch unsere B-Mädchen wieder aktiv und konnten beim Heimspieltag zeigen, dass sie das Hockeyspielen in den Sommerferien nicht verlernt haben. Unterstützt von zahlreichen Fans, Freunden und Eltern wollten wir gleich im ersten Spiel gegen den SSC Jena unser Können beweisen und weitere Punkte sammeln. Von Anfang an drückten wir dem Spiel unseren Stempel auf und erspielten uns Chance um Chance. Leider konnten wir diese jedoch nicht nutzen. Als alles nach einem Unentschieden aussah erzielte Cosi dann »

Rabenberg, der 11. Besuch

Samstag, 02. Juli 2016 von jojo
Vom 26.06.-01.07.2016 starteten 39 Kinder und Jugendliche, 1 Blinder Passagier sowie 5 Betreuer vom ESV Dresden zum mittlerweile 11. Mal zum Sommertrainingslager auf den Rabenberg. Das Programm vor Ort gestaltete sich vielfältig: neben 2x Täglich Hockeytraining gab es Schwimmen, Waldläufe, Tischtennis, Einheiten im Kraftraum, Beach-Soccer und Kleinfeld-Fussball, Beachvolleyball, Kinderturnen für die Jüngeren betreut duch die Sächsische Turnjugend (organisiert über den Vorsitzenden unserer Vereinsjugend, Martin Frickmann) sowie gemeinsames EM-Fußball schauen. Das Hockeytraining gestalteten wir immer gemeinsam mit unseren Sportfreunden aus Niesky, »

Dem Wetter getrotzt, den C-Knaben-Pokal geholt und auch bei den Mädels ansprechende Leistungen gezeigt

Dienstag, 03. Mai 2016 von jojo
Am letzten Aprilwochenende startete eine bunt gemischt Truppe aus 9 C-Knaben und 9 B/C-Mädchen zum Erfurter Puffbohnenturnier. Nach kurzem Aufwärmen ertönte 10.30 Uhr auch schon die Sirene für den Anpfiff. Und es dauerte nicht lange, da gelang Philipp auch das 1:0. Die Jungs blieben am Drücker und konnten sich einige Zeit wiederum durch Philipp über 2:0 freuen. Aber auch die Erfurter erspielten sich eine Chance, die sie zum Anschlusstreffer nutzen konnten. So blieb es bis zum Schluss spannend und nachdem »

Unser Spieltag in Chemnitz Mädchen B vom 13.09.2015

Dienstag, 15. September 2015 von jojo
Bei schönstem Spätsommerwetter trafen wir uns an der Aral-Tankstelle in Dresden, und fuhren alle zusammen 9:00 Uhr los, sodass wir ca. 10:00 Uhr in Chemnitz eintrafen. Dann hatten wir 50 min., um uns fertig zu machen und uns einzulaufen. Nun ging es los: Zuerst das etwas einfachere Spiel gegen Erfurt, Jojos Heimatstadt. Es dauerte nicht lange, da schoss Annika das erste Tor, nachdem sie mehrere gegnerische Schläger überlupfte und einfach draufschoss. Doch Elly fand, ein Tor ist kein Tor und »

Rabenberg 2015 – Haus 8 + Haus 1 ergibt Driesky oder Niesden

Dienstag, 21. Juli 2015 von Stefan Schwedler
Zum zehnten Mal ins Trainingslager auf den Rabenberg … Einige waren schon als Sechsjährige dabei und sind mittlerweile Rabenbergroutiniers (Richard, Simon, Karl, Henry). Mit 48  Personen aus Dresden und 32 aus Niesky ging es wieder mal in der ersten Ferienwoche auf den Rararabenberg. Dresden und Niesky, das passte wie in den Jahren zuvor auch in diesem Jahr. Insgesamt sieben erwachsene Betreuer kümmerten sich um die Kids, die in klein, mittelgroß, groß eingeteilt wurden. Neben (natürlich) Hockey, wurde geschwommen, Beachfußball gespielt, »

Drei hart erkämpfte Punkte für die Mädchen B

Sonntag, 28. Juni 2015 von jojo
Am Sonntag den 28. Juni 2015 trafen sich die Dresdner Hockeymädels 7:45 Uhr um in Niesky die nächsten sechs Punkte zu holen. Das erste Spiel ging gegen den Gastgeber Niesky. Die Nieskyer machten von Anfang an Druck. Doch dem hielten wir in den ersten paar Minuten stand. Leider verloren wir die Konzentration und kassierten das erste Gegentor, durch ein Missverständnis. Wir hatten uns von dem Tor ziemlich verwirren lassen. Das nutzten die Nieskyer Mädels und kamen mehrmals auf unser Tor »

Spielbericht Lipsiade am 20. Juni 2015  

Sonntag, 21. Juni 2015 von jojo
Am Samstag, den 20.6.2015 trafen sich die B-Mädchen vom ESV Dresden an der Aral-Tankstelle und dann ging es los zur Lipsiade. Leider fehlte unsere Mannschaftskapitänin Josi wegen Verletzung, daher wussten wir, dass es für uns schwer werden würde zu gewinnen. Das erste Spiel gegen den ATV Leipzig verloren wir durch ein Gegentor in der letzten Sekunde mit 1:0. Das zweite Spiel lief zwar etwas besser, aber trotzdem schafften wir nur ein Unentschieden (1:1) gegen den HCLG Leipzig. Im dritten Spiel »

3. Spieltag der B-Mädchen

Sonntag, 07. Juni 2015 von jojo
Um 08.45 Uhr trafen wir uns an der Araltankstelle und dann ging es los zum ATV-Platz. Das erste Spiel gegen Osternienburg endete 1-1. Die erste Halbzeit war totaler Mist. Auch wenn die zweite Hälfte besser war haben wir nicht gezeigt was wir können. Das Tor für uns hat Josi durch einen 7m geschossen. Unsere Torfrau Lisa hat dazu noch einen 7m für O’burg gehalten. Das zweite Spiel gegen den ATV ging auch 1-1 aus. Das Spiel war deutlich besser und »
 
©2018 www.dresden-hockey.de | Impressum | Datenschutzerklaerung | Login