Damen | Herren | Senioren | w. Jugend B | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C | Mädchen D | m. Jugend A | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Knaben D | Minis
Damen | 1. Herren | 2. Herren | w. Jugend B | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Mädchen A | Mädchen B


Alter: 13-14

Trainer: Stefan Modrozynski
Trainer: Stefan Aurich
Email: knabena@dresden-hockey.de

Trainingszeiten:
Mittwoch: 16:45-18:30
Freitag: 18:00-19:45

Sachsen Meister - Knaben A 
1Cöthener HC 02823:819
2SSC Jena824:1116
3ESV Dresden821:1412
4ATV Leipzig824:711
5Freiberger HTC80:52-3

Knaben A

Doppelte Sachsenmeister

Mittwoch, 11. Oktober 2017 von Dave
Nachdem die KnabenB letzte Woche mit 2 Siegen bei ungemütlichen Bedingungen in Leipzig den Sachsenmeistertitel unter Dach und Fach gebracht haben, wollten die KnabenA ihren jüngeren Teamkollegen nicht nachstehen. Bei herrlichstem Sonnenschein konnten sie heute am heimischen Ufer der Träume einen ungefährdeten 4:0 Sieg gegen Köthen einfahren und damit nachziehen. Für beide Teams gab es damit einen erfolgreichen Saisonabschluss. Herzlichen Glückwunsch an die Jungs und ihre Trainer. Nun geht’s mit diesem Schwung in die Hallensaison. Jens Thiele

Freiberger Spritzpartie

Dienstag, 29. August 2017 von Dave

Es wird der Adobe Flash Player benötigt und im Browser muss Javascript aktiviert sein.

Nach der langen Sommerpause wurden etliche Trikots schon eine halbe Stunde vor dem Spiel klitschnass. Die in dieser Saison nicht so glücklich aufspielenden Freiberger Knaben hatten dazu noch Wetterpech. Zumindest verfolgte das Publikum gemeinsam unterm Gastroschirm die ersten zaghaften Spielzüge beider Teams, ehe Aaron (10.) einen hohen Ball schön aus der Luft annehmen und mit einem Rückhandschlenzer links oben versenken konnte. OliP verpasste diesen Treffer leider – er frönte anderen Leidenschaften. Apropos: Unseren Zuschauerinnen sollte zukünftig Prosecco ausgeschenkt werden; zudem »

Gutes Pflaster in Leipzig

Montag, 12. Juni 2017 von Dave
Zum Abschluss der Frühjahrssaison ging es am Samstag nach Pfingsten zum ATV nach Leipzig, gegen welche zum Saisonstart zu Hause mit dem 0:4 die höchste Niederlage gefangen wurde. Alles sprach für eine Abwehrschlacht, immerhin konnte so im Hinspiel bis kurz vor der Pause das 0:0 gehalten werden. Dem Schlachtplan von Auri und Modro folgend spielte Lasse den Anstoß aber auf die gegnerische Eckfahne; die gesamte Mannschaft rücke auf und machte dem Heimmannschaft mächtig Druck. Diese Überraschung gelang; Henri kam zu »

A-Knaben zum Saisonabschluss nach Prag

Freitag, 24. März 2017 von Dave
Am letzten Wochenende weilten wir auf Einladung von Bohemians Prag zu einem Turnier in der goldenen Stadt. Dieser Kontakt kam über den Vater eines Prager Spielers zustande der sehr gut Deutsch spricht und uns im voraus auch schon einen Besuch beim Training in der Lok-Halle abstattete. Da es in Tschechien auch nicht allzuviele Vereine gibt, haben die Prager großes Interesse an regem Spielverkehr in allen Altersklassen. Das wäre auch eine gute Sache für den ESV. Am Turnier, welches nur am »

Zusätzliche Plätze für`s Trainingslager!

Dienstag, 21. März 2017 von Patricia
Da die 41 limitierten Plätze schon nach kurzer Zeit restlos überbelegt waren, haben wir uns um Zusatzplätze gekümmert. Aktuell sind noch 9 Plätze frei. Also meldet euch schnell noch an, damit ihr zum Trainingslager mit auf den Rabenberg fahren könnt! Von Sonntag, den 25.06.2017 bis Freitag, den 30.06.2017 fahren wir schon zum 12. Mal ins Trainingslager in den Sportpark Rabenberg. Die Kosten belaufen sich pro Person auf ca. 235€ und beinhalten Übernachtung, Vollverpflegung und Busan- und -abreise. Wenn du dich »

Ostdeutsche Meisterschafft Knaben A

Montag, 06. Februar 2017 von Patricia
Eigentlich hatte man die Teilnahme an der Ostdeutschen Meisterschaft zur Endrunde der Mitteldeutschen Meisterschafft, mit 2 unglücklichen Niederlagen und somit Platz 4 verspielt. Aber Jena zog zurück und so rutschten die Dresdner doch noch ins 8er Starterfeld. Natürlich wurde diese Chance, sich mit den großen Vereinen aus Berlin zu messen wahrgenommen. Schließlich wollte man auch mal sehen was alles mit Einsatz, Leidenschaft  und viel Training so möglich ist. Gespielt wurde in zwei 4er Gruppen. Der erste Gegner hieß wie in »

Hockeytrainingslager 2017 Rabenberg – sei dabei!

Mittwoch, 18. Januar 2017 von Patricia
Von Sonntag, den 25.06.2017 bis Freitag, den 30.06.2017 fahren wir schon zum 12. Mal ins Trainingslager in den Sportpark Rabenberg. Die Kosten belaufen sich pro Person auf ca. 235€ und beinhalten Übernachtung, Vollverpflegung und Busanreise. Dieses Jahr gilt: “Wer zuerst kommt, malt zuerst.” Da die Plätze auf 41 limitiert sind, können wir nur den ersten Anmeldungen einen Platz garantieren. Der Rest wandert auf die Warteliste. Wenn du dich anmelden willst, schreibe eine Email mit Name, Geburtsdatum, Adresse, Telfonnummer und Emailadresse »

Glückwunsch Knaben A – Endrunde erreicht!

Mittwoch, 18. Januar 2017 von Stefan Modrozynski
Am Samstag ging es für unsrere A- Knaben zum letzten Gruppenspieltag nach Leipzig. Gegner waren die Jungs aus Torgau und die “Unschlagbaren” aus Köthen. Dank dieser Köthener und Ihres Sieges gegen den LSC waren wir schon vor unseren Spielen für die Endrunde qualifiziert. Jep! Das erste Spiel gegen Torgau gestaltete sich sehr ausgeglichen. Defensiv standen wir besser als im Hinspiel, fanden aber nach vorne selten die richtige Lücke. Zweimal klappte es doch und Jonathan Berlt konnte die Angriffe erfolgreich abschließen. »

Erfolgreicher Ausflug der A-Knaben nach Torgau

Montag, 28. November 2016 von Charly
Am Sonntag hieß es zeitig aufstehen, denn unser Organisator Stefan Modrozynski hat wohl für die Fahrt nach Torgau 2h Fahrtzeit eingeplant.  Aber so blieb wenigstens noch Zeit für einen Kaffee und das ein oder andere Brötchen an der Aral. So ging es 7.45 Uhr ab nach Torgau.  9.00 Uhr erreichten wir das Ziel, um festzustellen, dass wir die Ersten waren.  Immerhin war der Hallenwart schon vor Ort, und die Jungs konnten die freie Zeit  auf dem Parkett verbringen.  Allerdings konnte »

Saisonstart Knaben A mit Heimturnier!

Mittwoch, 23. November 2016 von Patricia
Am Sonntag starteten auch unsere Knaben A in die neue Hallensaison. Zum Auftakt gab es gleich das schwere Spiel gegen die übermächtigen Köthener. Mit defensiver Taktik wollten wir mutiger als beim Vorbereitungsturnier gegen Sie spielen. Das gelang uns teilweise schon gut, wir standen hinten sicherer, konnten aber 6 Tore der Köthener nicht verhindern. Zum Schluss gelang uns durch ein schönes Eckentor von Henri noch der Ehrentreffer. Im zweiten Spiel gegen den LSC sollte nun ein Sieg her um unser Ziel »
 
©2016 www.dresden-hockey.de | Impressum | Datenschutzerklaerung | Login