Damen | Herren | Senioren | w. Jugend B | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C | Mädchen D | m. Jugend A | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Knaben D | Minis | Bambinis
Damen | 1. Herren | 2. Herren | w. Jugend B | m. Jugend A | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Mädchen A
Mädchen B | Mädchen C


Alter: 09-10

Ansprechspartner: Roman Murcek
Trainer: Roman Murcek, Stephan Langer
Email: knabenc@dresden-hockey.de

Trainingszeiten:
Dienstag: 15:30-17:00 (Lok)
Mittwoch: 17:00-18:30 (Cotta)

Sachsen Meister - Knaben C Staffel A
1SV Motor Meerane1052:328
2Post SV Chemnitz I1039:925
3SSC Jena1021:2115
4Erfurter HC1020:3412
5Vimaria Weimar1016:329
6Post SV Chemnitz II105:540
Sachsen Meister - Knaben C Staffel B
1ESV Dresden1085:328
2HC Niesky 19201039:1723
3Freiberger HTC1021:2818
4MSV Bautzen1016:2713
5Pillnitzer HV1011:466
6HC Lauchhammer107:580
Sachsen Meister - Knaben C Staffel C
1Cöthener HC 021280:736
2ATV Leipzig1223:2224
3SV Tresenwald 1238:3119
4TSV Leuna1222:2815
5Leipziger SC 1224:3313
6HCLG Leipzig1220:3611
7MSV Börde 122:521
Sachsen Meister - Knaben C Zwischenrunde I
1Cöthener HC 02529:513
2SV Motor Meerane525:613
3HC Niesky 1920516:197
4TSV Leuna54:166
5SSC Jena59:174
6MSV Bautzen53:230
Sachsen Meister - Knaben C Zwischenrunde II
1ESV Dresden528:315
2ATV Leipzig514:612
3Post SV Chemnitz I517:59
4SV Tresenwald 510:164
5Freiberger HTC510:234
6Erfurter HC54:300
Sachsen Meister - Knaben C Endrunde D
1Cöthener HC 0200:00
1HC Niesky 192000:00
1ATV Leipzig00:00
Sachsen Meister - Knaben C Endrunde E
1SV Motor Meerane00:00
1ESV Dresden00:00
1Post SV Chemnitz I00:00
Sachsen Meister - Knaben C Platz F
1TSV Leuna00:00
1MSV Bautzen00:00
1Freiberger HTC00:00
Sachsen Meister - Knaben C Platz G
1SSC Jena00:00
1SV Tresenwald 00:00
1Erfurter HC00:00
Sachsen Meister - Knaben C Finale
11. Endrunde D
11. Endrunde E
32. Endrunde D
32. Endrunde E
53. Endrunde D
53. Endrunde E
Sachsen Meister - Knaben C Platzierung 7 - 12
71. Platz F
71. Platz G
92. Platz F
92. Platz G
113. Platz F
113. Platz G
Sachsen Meister - Knaben C Platzierung 13 - 19
13Leipziger SC 417:312
14HCLG Leipzig39:76
15Post SV Chemnitz II36:46
16Vimaria Weimar35:63
17MSV Börde 34:53
18HC Lauchhammer32:83
19Pillnitzer HV31:110

Knaben C

14. Puffbohnenturnier in Erfurt  

Mittwoch, 09. Mai 2018 von Charly
Nach einer ruhigen Anfahrt hatten wir, wie jedes Jahr, unsere Tische im Mannschaftszelt reserviert. Zuerst durften unsere D-Mädchen mit einem souveränen 7:0-Sieg gegen Jena ran. Bald starteten nun auch die B-Mädchen und C-Jungs leider etwas holprig ins Turnier. Nach einem weiteren Sieg der D-Mädchen übergab Josefine Sang (Co-Trainerin) das Regiment an Steffen Laetsch (Papa von Helma und Johanna) und die beiden A-Mädchen Johanna Schurig und Lina Prischmann. Nachdem die Jungs und die B-Mädchen nun auch ins Turnier fanden und alle »

Unser 2. Erich Kästner Turnier war ein großer Erfolg

Donnerstag, 09. November 2017 von Dave
Am 04. und 05. November fand unser 2. Erich Kästner Turnier statt. Los ging das Turnier um 10:00 Uhr in unserer eigenen ESV-Halle und der nahegelegenen Halle des Gymnasiums Cotta. Zum Beginn des Turniers standen sich zuerst die Heimmannschaften des ESV gegenüber, im Verlaufe des Tages kamen dann auch die Mannschaften aus nah und fern zu ihren Spielen. Neben den sächsischen Vertretern aus Leipzig (ATV) und Chemnitz waren die Berliner Vereine stark vertreten (SC Charlottenburg (5 Teams in 3 Altersklassen), Z88 Berlin, »

Zusätzliche Plätze für`s Trainingslager!

Dienstag, 21. März 2017 von Patricia
Da die 41 limitierten Plätze schon nach kurzer Zeit restlos überbelegt waren, haben wir uns um Zusatzplätze gekümmert. Aktuell sind noch 9 Plätze frei. Also meldet euch schnell noch an, damit ihr zum Trainingslager mit auf den Rabenberg fahren könnt! Von Sonntag, den 25.06.2017 bis Freitag, den 30.06.2017 fahren wir schon zum 12. Mal ins Trainingslager in den Sportpark Rabenberg. Die Kosten belaufen sich pro Person auf ca. 235€ und beinhalten Übernachtung, Vollverpflegung und Busan- und -abreise. Wenn du dich »

C-Knaben Finalrunde Teil 2: Zum Abschluss Spannung und Emotionen pur

Freitag, 17. März 2017 von Dave
Nachdem sich die C-Knaben im 1.Teil der Finalrunde eine gute Ausgangsposition verschafft hatten, waren alle Jungs heiß darauf, diese im Teil 2 nach den Ferien vor heimischer Kulisse in der Lokhalle zu vergolden. Leider lagen aber genau die Ferien dazwischen, die mit einer Hiobsbotschaft begannen, Armbruch bei Aaron. Nachdem der erste Schock über diese Nachricht verdaut war, hieß das Motto, jetzt erst Recht. So wurde überlegt, wie man das Team bestmöglich auf die schwere Aufgabe vorbereiten könnte. Also setzte Roman »

C-Knaben Finalrunde Teil 1 oder wie aus 2 + 4 + 8 = 9 wurde

Donnerstag, 26. Januar 2017 von Dave
Aller guten Dinge sind drei. Also gingen wir auch am 3.Wochenende des Jahres auf weite Fahrt gen Leuna zum 1.Teil der MHSB-Finalrunde. Glücklicherweise waren die Straßen diesmal schneefrei, nur der Nebel hüllte den Leipziger Großraum in eine dicke Suppe, doch dies hinderte dank moderner Navigationsinstrumente den wild entschlossenen Haufen nicht daran, den Leunaer Spielort pünktlich zu erreichen. Als Fahrerin und Unterstützung war auch Julius Mutter Susann dabei, was sonst überwiegend eine väterliche Domäne ist. Da Roman parallel selbst um Punkte »

Knaben C – Der Winterreise zweiter Teil

Donnerstag, 19. Januar 2017 von Roman
Wie schon berichtet, ist der Terminplan im Januar für die C-Knaben dicht gefüllt, so dass es gleich am 14.01. zum letzten Vorrundenspieltag in den Leipziger Süden nach Liebertwolkwitz ging. Aufgrund des Winterwetters hatten wir für die Fahrt reichlich Zeit eingeplant und kamen deshalb entspannt und ohne Hektik zum letzten Vorrundenspieltag in Leipzig an. Im ersten Spiel trafen wir auf Tresenwald. Leider hatte es den Anschein, dass die Jungs etwas zu entspannt ins Spiel gingen und nicht ganz konzentriert  bei der »

Knaben C – Der Winterreise erster Teil

Donnerstag, 19. Januar 2017 von Roman
Der Spielplaner hatte den C-Knaben zum Start ins neue Jahr gleich ein knackiges Programm auferlegt und so ging es am 08.01. auf weite Fahrt nach Osternienburg. Da mittlerweile der Winter Einzug gehalten hatte, war äußerste Vorsicht geboten. Rund um Leipzig hatte der Winterdienst offenbar noch nicht mit den früh aufstehenden Hockeyspielern gerechnet, so dass wir uns erstmal eine Weile durch den Schnee wühlen mussten. Letztlich erreichten wir jedoch gerade noch pünktlich die traditionsreiche Oburger Halle. Das erste Spiel für die »

Hockeytrainingslager 2017 Rabenberg – sei dabei!

Mittwoch, 18. Januar 2017 von Patricia
Von Sonntag, den 25.06.2017 bis Freitag, den 30.06.2017 fahren wir schon zum 12. Mal ins Trainingslager in den Sportpark Rabenberg. Die Kosten belaufen sich pro Person auf ca. 235€ und beinhalten Übernachtung, Vollverpflegung und Busanreise. Dieses Jahr gilt: „Wer zuerst kommt, malt zuerst.“ Da die Plätze auf 41 limitiert sind, können wir nur den ersten Anmeldungen einen Platz garantieren. Der Rest wandert auf die Warteliste. Wenn du dich anmelden willst, schreibe eine Email mit Name, Geburtsdatum, Adresse, Telfonnummer und Emailadresse »

Knaben C starten am 2. Advent mit zwei Mannschaften in die Hallensaison

Dienstag, 06. Dezember 2016 von Roman
Nach zwei erfolgreichen Vorbereitungsturnieren starteten die Knaben C erst am 2. Advent mit zwei Teams in die Punkterunde der Hallensaison 16/17. Das Team rot setzt sich dabei aus überwiegend routinierten Jungs zusammen, während im weißen Team vorwiegend Talente der nachrückenden C-(und auch D-)Generation sowie einige Neulinge zum Einsatz kommen. Daher sind auch die Zielstellungen der beiden Teams durchaus unterschiedlich. An einem sonnigen aber bitterkalten Sonntagmorgen startete die erste Fraktion bereits gegen 8 Uhr von der Blauen Lagune. Julius wurde dann »

C-Knaben: Sieg in zwei Endspielen beim Pillnitzer Hallenturnier

Montag, 07. November 2016 von Dave
Mit zwei Mannschaften waren die C-Knaben am Samstag, den 05.11. beim Turnier des Pillnitzer HV am Start. Der ESV II startete in Gruppe A. Im ersten Spiel gab es ein leistungsgerechtes Unentschieden gegen Pillnitz I. Das zweite Spiel endete mit einer knappen 1:3 Niederlage gegen HC Niesky. Das dritte Gruppenspiel gewann die Mannschaft gegen Torgau. Leider haben sie damit nur die „kleine“ Endrunde erreicht. ESV I startete mit einem 3:0 Sieg gegen Chemnitz, danach bezwang unsere Mannschaft die Pillnitzer B-Knaben »
 
©2018 www.dresden-hockey.de | Impressum | Datenschutzerklaerung | Login