Damen | Herren | Senioren | w. Jugend B | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C | Mädchen D | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Knaben D | Minis
Damen | 1. Herren | 2. Herren | 3. Herren | w. Jugend B | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C


Alter: 09-10

Trainer: Roman Murcek
Trainer: Stephan Langer
Email: knabenc@dresden-hockey.de

Trainingszeiten:
Montag: 16:00-17:15
Mittwoch: 16:00-17:30

Sachsen Meister - Knaben C Staffel A
1SV Motor Meerane1035:624
2Erfurter HC1044:1722
3SSC Jena1034:1416
4Post SV Chemnitz1021:2113
5Vimaria Weimar1013:2612
6TSV Leuna103:660
Sachsen Meister - Knaben C Staffel B
1TSV BW Torgau841:522
2Cöthener HC 02824:1219
3SV Tresenwald 818:2212
4Leipziger SC 816:266
5HCLG Leipzig82:360
Sachsen Meister - Knaben C Staffel C
1Pillnitzer HV859:921
2ESV Dresden835:1521
3HC Niesky 1920810:317
4Freiberger HTC819:495
5Post SV Görlitz89:284
Sachsen Meister - Knaben C Endrunde A
1SV Motor Meerane27:36
2Erfurter HC23:33
3Cöthener HC 0223:70
Sachsen Meister - Knaben C Endrunde B
1Pillnitzer HV29:26
2SSC Jena24:43
3TSV BW Torgau20:70
Sachsen Meister - Knaben C Platzierung A
1ESV Dresden210:44
2Post SV Chemnitz26:44
3Leipziger SC 24:120
Sachsen Meister - Knaben C Platzierung B
1Vimaria Weimar24:16
2SV Tresenwald 24:43
3HC Niesky 192022:50
Sachsen Meister - Knaben C Endrunde 1-6
1Pillnitzer HV
2SV Motor Meerane
3SSC Jena
4Erfurter HC
5Cöthener HC 02
6TSV BW Torgau
Sachsen Meister - Knaben C Platzierung 7-12
7ESV Dresden
8Vimaria Weimar
9Post SV Chemnitz
10SV Tresenwald
11Leipziger SC
12HC Niesky 1920

Knaben C

Knaben C starten am 2. Advent mit zwei Mannschaften in die Hallensaison

Dienstag, 06. Dezember 2016 von Roman
Nach zwei erfolgreichen Vorbereitungsturnieren starteten die Knaben C erst am 2. Advent mit zwei Teams in die Punkterunde der Hallensaison 16/17. Das Team rot setzt sich dabei aus überwiegend routinierten Jungs zusammen, während im weißen Team vorwiegend Talente der nachrückenden C-(und auch D-)Generation sowie einige Neulinge zum Einsatz kommen. Daher sind auch die Zielstellungen der beiden Teams durchaus unterschiedlich. An einem sonnigen aber bitterkalten Sonntagmorgen startete die erste Fraktion bereits gegen 8 Uhr von der Blauen Lagune. Julius wurde dann »

C-Knaben: Sieg in zwei Endspielen beim Pillnitzer Hallenturnier

Montag, 07. November 2016 von Dave
Mit zwei Mannschaften waren die C-Knaben am Samstag, den 05.11. beim Turnier des Pillnitzer HV am Start. Der ESV II startete in Gruppe A. Im ersten Spiel gab es ein leistungsgerechtes Unentschieden gegen Pillnitz I. Das zweite Spiel endete mit einer knappen 1:3 Niederlage gegen HC Niesky. Das dritte Gruppenspiel gewann die Mannschaft gegen Torgau. Leider haben sie damit nur die „kleine“ Endrunde erreicht. ESV I startete mit einem 3:0 Sieg gegen Chemnitz, danach bezwang unsere Mannschaft die Pillnitzer B-Knaben »

Mit Pauken und Trompeten durchs Wochenende

Mittwoch, 02. November 2016 von Patricia
Das Erich Kästner Turnier am 29./30. Oktober in Dresden war ein voller Erfolg. Zum ersten Mal wurde es vom ESV zur Hallenvorbereitung veranstaltet. Teilnehmen konnten alle C und B Mannschaften der Mädchen und Knaben aus Deutschland. Da insgesamt 18 Teams am Wochenende gegeneinander Hockey spielten, mussten zwei Hallen genutzt werden. In der Lok Halle kämpften die Knaben wacker um den ersten Platz. Zwei gleichstarke Teams des ESV Dresdens lieferten sich dabei spannende Duelle und ergatterten in hochemotionalen Spielen wichtige Punkte, »

Erstes Erich Kästner Turnier

Mittwoch, 26. Oktober 2016 von Patricia
Dieses Wochenende ist es soweit: Am Samstag, den 29. Oktober beginnt das erste Erich Kästner Turnier gegen 10 Uhr. Unsere Mädchen B eröffnen den Spielbetrieb in der Cotta Halle gegen den Freiberger HTC. Die Knaben starten mit der AK C in der Lok Halle mit einem Duell der beiden Dresdner Mannschaften vom ESV. Der erste Turniertag wird ca. gegen 18:30 Uhr beendet sein. Am Sonntag, den 30. Oktober starten Zehlendorf 88 gegen den Heimverein in der WK MC und SSV »

Knaben C krönen Saison mit dem MHSB-Vize-Meistertitel

Mittwoch, 21. September 2016 von Dave
Zum letzten Spieltag der C-Knaben Finalrunde stand am Samstag 17.9. noch der Heimspieltag am heimischen Ufer der Träume auf dem Programm. Die Bezeichnung Ufer sollte an diesem Tag noch zu einer anderen Bedeutung gelangen. Nachdem wir diese Saison beim Puffbohnen-Cup schon Schneeschauer erlebt haben, in Leipzig und Meerane Temperaturen um die 30°C und diesmal hatte sich Petrus für Wasser entschieden. Und dieses kam in Form von Niederschlag reichlich vom Himmel. Bereits vor Turnierbeginn regnete es recht heftig, so dass an »

Finalrunde Teil 2, C-Knaben bleiben auf Kurs

Mittwoch, 07. September 2016 von Dave
Zum 2.Spieltag der Finalrunde starteten die C-Knaben am 3.9. am späteren Vormittag gen Meerane. Trotz des gleichzeitig in ähnlicher Richtung stattfindenden Tages der Sachsen verlief die An- und spätere Abreise staufrei. Nach dem erfolgreichen 1.Spieltag war die Zielsetzung klar, keine Punkte liegen zu lassen. Aber auch die Gegner Pillnitz und Leuna waren mit 2 Siegen gestartet und hatten sicher ähnliches vor. In unserem ersten Spiel trafen wir auf den Lokalrivalen aus Pillnitz, der jedoch zum Auftakt des Spieltages gegen Köthen »

Einladung zum 1. Erich-Kästner Turnier

Mittwoch, 07. September 2016 von jojo
Hallo liebe Hockeyfreunde, zum ersten Mal wollen wir euch und euren Nachwuchs zur Hallenvorbereitung nach Dresden einladen. Das Erich Kästner Turnier findet am 29. und 30.10. statt. Gespielt wird mit je 6 Mannschaften in zwei fußläufigen Hallen. Für C-/B-Knaben und C-/B-Mädchen bieten wir euch mit ausreichend Spielzeit eine optimale Vorbereitung für eure Hallensaison. Weitere Informationen entnehmt bitte der Einladung! Wir freuen uns auf ein spannendes Wochenende mit euch  

Knaben C starten schwungvoll in die Finalrunde

Mittwoch, 31. August 2016 von Roman
Nach einer erfolgreichen Vorrunde ohne Punktverlust starteten die Knaben C am 20.8. in Sichtweite des Völkerschlachtdenkmals beim ATV Leipzig in die Finalrunde der besten 8 Teams. Die beiden Gegner des Tages, der ATV und Weimar, hatten gute Ergebnisse in der anderen Vorrundenstaffel erzielt und waren uns auch von der „Puffbohne“ noch als hartnäckig und kampfstark in Erinnerung geblieben. Also hieß es konzentriert an die Spiele heranzugehen. So reisten also 9 Jungs, Roman als Trainer sowie ein kleiner Fanclub bestehend aus »

Rabenberg, der 11. Besuch

Samstag, 02. Juli 2016 von jojo
Vom 26.06.-01.07.2016 starteten 39 Kinder und Jugendliche, 1 Blinder Passagier sowie 5 Betreuer vom ESV Dresden zum mittlerweile 11. Mal zum Sommertrainingslager auf den Rabenberg. Das Programm vor Ort gestaltete sich vielfältig: neben 2x Täglich Hockeytraining gab es Schwimmen, Waldläufe, Tischtennis, Einheiten im Kraftraum, Beach-Soccer und Kleinfeld-Fussball, Beachvolleyball, Kinderturnen für die Jüngeren betreut duch die Sächsische Turnjugend (organisiert über den Vorsitzenden unserer Vereinsjugend, Martin Frickmann) sowie gemeinsames EM-Fußball schauen. Das Hockeytraining gestalteten wir immer gemeinsam mit unseren Sportfreunden aus Niesky, »

20. Köthener Wuselturnier – B-Knaben schlagen sich wacker und haben Spaß

Mittwoch, 15. Juni 2016 von Charly
Sieben B-Knaben, zwei C-Knaben und drei mitreisende Väter, darunter ein Vater-Betreuer, reisten am Sonnabendnachmittag zum 20. Wuselturnier nach Köthen. Nomen est omen – die Hockeyanlage wimmelte von Kindern aller Altersklassen. Super organisiert hatten sicher alle ihren Spaß. Hockey gab es aber auch: Unsere Jungs hatten eine schwere Gruppe (mit den beiden spätere Finalisten) erwischt. Gleich im ersten Spiel ging es gegen den SSC Jena, den späteren Turniersieger. Der Gegner mit besseren Chancen, doch Lasse erzielt nach Pass von Aaron das »
 
©2018 www.dresden-hockey.de | Impressum | Datenschutzerklaerung | Login