Damen | Herren | Senioren | w. Jugend B | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C | Mädchen D | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Knaben D | Minis | Bambinis
Damen | 1. Herren | 2. Herren | w. Jugend B | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C


Alter: 13-14

Ansprechspartner: Michael Aurich
Trainer: Michael Aurich, Hans Schumann
Email: maedchena@dresden-hockey.de

Trainingszeiten:
Dienstag: 18:00-20:00
Mittwoch: 18:00-20:00 (Cotta)

Sachsen Meister - Mädchen A Vorrunde
1SV Motor Meerane617:614
2ESV Dresden614:513
3HC Niesky 1920620:612
4Erfurter HC610:49
5SSC Jena614:117
6Osternienburger HC65:333
7SG HCLG / Tresenwald62:171
Sachsen Meister - Mädchen A Halbfinale
Sachsen Meister - Mädchen A Endspiele
1HC Niesky 1920
2SV Motor Meerane
3ESV Dresden
4Erfurter HC
Sachsen Meister - Mädchen A Platzierung
5SG HCLG / Tresenwald24:06
6SSC Jena23:13
7Osternienburger HC20:60

Mädchen A

Hallenhockeycamp beim ESV: Prominenz im Cotta-Gymnasium

Dienstag, 29. Oktober 2019 von Stephan
Unser 2-Tages-Camp startete am Donnerstag und war an Prominenz nicht zu überbieten! Als Trainer kamen Jonathan „Jonny“ Klages (US Nationaltorhüter), Henning Heinrich (Chef von BHP Hockeydirekt und Ex-Nationaltrainer von Kuba und Thailand) und natürlich Natascha „Taschi“ Keller (Rekord-Nationalspielerin und noch mehr, zu viel um alle Erfolge aufzuzählen) nach Dresden. Nach der Anmeldung starteten wir direkt ins Training, das definitiv für alle anspruchsvoll und lehrreich war. Jede Einheit war in drei Stationen mit jeweils anderen Themen untergliedert. Mittags gingen wir zu »

Das etwas andere Hockey-Event unserer Mädchen A

Donnerstag, 12. September 2019 von Charly
Am vergangenen Freitag versammelten sich fast alle Hockey- A-Mädchen zu einer rauschenden –Hockey-Nacht-Zelt-Party.– Pünktlich 17 Uhr war Treff , und gemeinsam baute man eine Zeltstadt auf,worin nur die Erbauer und ihre Trainer Hans und Micha sowie die Eltern Katja und Melanie wohnen durften. Nach getaner Arbeit und einer leckeren Pizza wurde natürlich auch Hockey gespielt. Das hohe Niveau dieser Trainingseinheit sahen die Spielerinnen vor allem darin,dass es beiden Trainern verboten war, mit Hinweisen und Kritiken den Ablauf zu stören.Beide zogen »

Aktuelles aus der Mädchen A-Szene

Sonntag, 18. August 2019 von Dave
Kurz bevor es in die Endphase der Feldsaison geht,gab es noch ein nettes Event mit den Dresdner Eislöwen. Über zwei Stunden versuchten 12 A-Mädchen und 4 B-Knaben unseren Hockeyverwandten unser Spiel näherzubringen.Es gelang mit viel Spaß und Einsatz, aber verständlicherweise nur teilweise. Das größte Problem war, dass die rechte Hand unten an den Schläger gehört und der Hockeyball nur mit der flachen Seite gespielt werden darf. Die Rückrunde in der Eishalle wird sicher aber für uns noch viel schwieriger. Am »

Mädchen A wieder unterwegs: diesmal in Machern beim SV Tresenwald

Dienstag, 11. Dezember 2018 von Charly
Als Gegner standen am 8. Dezember der SV Blau-Gelb Borna und wieder der HC Niesky auf dem Programm. Die Bornaerinnen hatten als Gruppenletzte nichts zu verlieren, und so kämpften sie auch sehr verbissen. Wir spielten clever und konnten durch Fehler von Borna zu Ecken kommen. Die erste wurde auch gleich genutzt, und eine vermeintlich unplatzierte Hereingabe konnte Stopperin Lina Prischmann ins untere rechte Eck verwandeln. Borna legte nun einen Gang zu und versuchte alles, kam aber nicht zu nennenswerten Möglichkeiten »

Mädchen A in Niesky

Dienstag, 11. Dezember 2018 von Charly
Am 24. November war es wieder so weit, die Mädchen A wurden in Niesky vom SV Tresenwald und vom Leipziger SC gefordert. Den Start im ersten Spiel gegen Tresenwald verschliefen die Mädels, und so stand es schon nach einer Minute 1:0 für den Gegner. Wir rappelten uns auf und erarbeiteten einige Tormöglichkeiten. So konnte nach vier Minuten der Ausgleich durch Lilly Noack verbucht werden. Kurz danach erhöhte Dorothea Pistorius auf 2:1, doch Tresenwald ließ das nicht auf sich sitzen und »

Stark gekämpft und drei Punkte aus dem ersten Turnier in Borna mitgenommen

Sonntag, 18. November 2018 von Charly
Die Mädchen A bestritten am 17. November ihr erstes Pflichtspielturnier und fuhren drei Punkte ein. Im ersten Duell stand uns die Heimmannschaft Borna gegenüber. Beide Mannschaften taktierten erst einmal im Mittelfeld. Ab der Hälfte der ersten Halbzeit häuften sich die Torchancen für uns, führten aber leider nicht zu etwas Zählbarem. Auch die Bornaer witterten ihre Chance, aber durch eine gute Abwehrarbeit unserer starken Torwächterin Nele Schöniger blieb es bis zur 10. Minute beim 0:0. Ab da konnten die Mädels von »

#WalküreCup2k18

Donnerstag, 08. November 2018 von Stephan
Ouvertüre: Die Mädchen A, Knaben A und die weibliche und männliche Jugend B waren am 27. und 28. Oktober beim Hallenvorbereitungsturnier – dem Walküre-Cup – in Bayreuth. Walküren sind in der nordischen Mythologie Halbgöttinnen und unschuldige Kriegerinnen, die auf ihren ungestümen Pferden durch die Luft jagen. Dabei tragen sie glänzende Rüstungen #stilbewusst. Richard Wagner, ein Komponist der Romantik, schrieb die Oper „Die Walküre“ und mischte mit seinen Werken die Bayreuther Kunstszene auf. Er ist Mitbegründer des bekannten Bayreuther Festspielhauses und »

Fünf vom ESV-Nachwuchs für die Mitteldeutschen Auswahlen berufen

Donnerstag, 14. Juni 2018 von Charly
Bei der U16 wurden Lilli Gawlitza, Josefine Lioba Sang (Josi) und Martin Papendick und bei der U 14 die Zwillinge Fabian und Philipp Quehl für Mitteldeutschland berufen. Wir gratulieren allen und natürlich auch ihren Trainern!

Mädchen A: spannende Kiste

Montag, 23. April 2018 von Charly
Wir trafen uns 7.20 Uhr an der Aral-Tankstelle und fuhren 7.35 Uhr los. Auf der Fahrt nach Köthen spielten wir kleinere Spiele und kamen 9.15 Uhr an. Die Vorfreude auf das Spiel stieg. Bevor es begann, spielten wir uns ein und wählten außerdem eine neue Kaptänin: Mavis (Lilly Noack) Das Spiel verlief weitgehend ohne ein Tor. Hanna schoss in der ersten Halbzeit eins. In der zweiten Halbzeit schoss ein Mädchen der anderen Mannschaft ein Tor. Das alles entscheidende von Köthen »

Berliner Mädchen beim ESV

Dienstag, 20. März 2018 von Charly
Am Samstag, dem 17. März, kam der CfL Berlin zu uns nach Dresden, um mit uns ein paar Freundschaftsspiele zu absolvieren. Leider spielte das Wetter nicht mit, und da der CfL seine Tickets nicht stornieren konnte, fand der Tag mit kleinen Abweichungen statt. Um 12 Uhr standen alle auf dem Platz und fingen erst einmal an, sich gegenseitig mit Schneebällen zu bewerfen. Als Erwärmung bauten wir in gemischten Mannschaften mit Berlin einen Schneemann. Als Nächstes wurden Laufübungen gemacht. Dann ging »
 
©2018 www.dresden-hockey.de | Impressum | Datenschutzerklaerung | Login