Damen | Herren | Senioren | w. U16 | w. U14 | w. U12 | w. U10 | w. U8 | m. U18 | m. U16 | m. U14 | m. U12 | m. U10 | m. U8 | Minis | Bambinis
Damen | 1. Herren | 2. Herren | m. U16 | m. U14 | m. U12 | m. U10 | w. U16 | w. U14 | w. U12 | w. U10


Alter: 13-14

Ansprechspartner: Stefan Modrozynski
Trainer: Stefan Modrozynski, Stefan Aurich
Email: mu14@dresden-hockey.de

Trainingszeiten:
Dienstag: 17:30-19:00
Freitag: 17:30-19:00

Sachsen Meister - Männliche U14 Staffel A
1SSC Jena210:14
2Cöthener HC 0223:103
3Post SV Chemnitz22:41
Sachsen Meister - Männliche U14 Staffel B
1Pillnitzer HV327:09
2ESV Dresden36:26
3HC Niesky 192034:123
4MSV Bautzen30:230
Sachsen Meister - Männliche U14 Staffel C
1SG Tresenwald/Torgau311:19
2Leipziger SC 35:44
3ATV Leipzig34:34
4SV Motor Meerane31:130
Sachsen Meister - Männliche U14 Zwischenrunde
1SG Tresenwald/Torgau515:215
2Pillnitzer HV517:612
3Cöthener HC 02511:167
4Leipziger SC 56:146
5ESV Dresden59:124
6SSC Jena54:120
Sachsen Meister - Männliche U14 Platzierung 7 - 10
7ATV Leipzig425:112
8Post SV Chemnitz416:69
9HC Niesky 192046:96
10SV Motor Meerane43:121
11MSV Bautzen42:24-2
Sachsen Meister - Männliche U14 Halbfinale
Sachsen Meister - Männliche U14 Endspiele
1Pillnitzer HV
2Leipziger SC
3Cöthener HC 02
3ESV Dresden

Männliche U14

Rabenberg Hockeycamp 2022

Freitag, 12. August 2022 von Stephan
Guten Tag liebe Leserinnen und Leser. Ein paar Tage nach dem Hockeycamp ist die Zeit gekommen, einen Bericht zu verfassen, damit man neben den bruchstückartigen Beiträgen auf Instagram (@esv_dresden_rabenberg) einen noch tieferen Einblick in das diesjährige Hockeycamp auf dem Rabenberg bekommen kann. Die Anfahrt erfolgte problemlos und wir (44 Kinder sowie die Betreuer Josi, Flo, Leo, Nic, Oli und ich) kamen pünktlich um ca. 13 Uhr an. Nach dem Mittagessen und der Zimmerbelegung erfolgte eine kurze Gruppenzuweisung und Belehrung, wobei »

Großes Gelungenes Abteilungssportfest

Sonntag, 19. Juni 2022 von Stephan
Bei bestem Wetter folgten viele Kinder, Eltern und Hockeykids der Einladung zum Abteilungssportfest. Die Einteilung der Mannschaften erfolgte nach den  Altersklassen der Kinder. Dabei spielten die Kinder u8 gemeinsam mit Ihren Eltern MiniHockey, aufgeteilt in acht Mannschaften. Viele Eltern hielten, von kleinen Trainingseinheiten abgesehen, das erste Mal den Hockeyschläger in der Hand. Umso schöner war es zu beobachten wieviel Spaß es Kinder und Eltern gleichermaßen bereitet hat. Auch war es in den vergangen Trainingseinheiten für die Kinder eine besondere Motivation, »

Saisonstart bei der mU14

Mittwoch, 18. Mai 2022 von Stephan
Neben dem Altersklassenwechsel gab es für die meisten Jungs auch einen Trainerwechsel. Vielen Dank an Timo und Nic, jetzt geht es bei den Stefans und Henri weiter. Im ersten Spiel gegen Pillnitz hatten die Jungs viel Ballbesitz, konnten Ihre zahlreich vorhandenen Chancen aber nicht in Tore ummünzen. Die Naturrasenspieler aus Pillnitz kamen immer mal wieder durch lange Bälle gefährlich vor unser Tor. So kam dann auch das einzige Tor des Spiels, nach einem Abspielfehler unsererseits, am Pillnitzer Kreis und einem »

Rabenberg 2021 – eine multiperspektivische Betrachtung von Aaron und Sarah P.

Mittwoch, 25. August 2021 von Dave
Servus, ihr Guten, hier kommt der Bericht über das alljährliche Hockeycamp auf dem Rabenberg. Um ganz am Anfang reinzustarten: Der Bus kam natürlich ohne Verspätung am Ufer der Träume an, um alle Mitfahrer*innen einzusammeln. Nach langer Fahrt erreichten wir unser Ziel und massierten uns erstmal das unfassbar geile Essen rein. Danach sind wir direkt ins Hockeyspielen geslidet. Unsere Trainer*innen (Jodeljosi, Tangotimo, Orangenoli, Nuggetnic) haben uns wie immer in Altersgruppen gesplittet und absolvierten mit uns als erstes einen Sporttest, indem es »

Knaben A mit bestem Saisonspiel und trotzdem 0:5 in Steglitz

Sonntag, 11. Oktober 2020 von Jens
Noch ein Spiel bis zur Teilnahme an der Meisterschaftsendrunde – davor aber eine hohe Hürde: Das Qualifikationsspiel beim zweiten der Berliner Meisterschaft Steglitzer TK. Natürlich wussten unsere Jungs, dass alles hätte passen müssen, um an diesem Tag als Sieger vom Platz zu gehen. Bis auf den verletzten Hannes wiederum in Bestbesetzung antretend, musste sich der ESV erst einmal an das Tempo und die Aggresivität der Berliner gewöhnen. Franz spielte zur besseren Absicherung in der Innenverteidigung, was natürlich die Aufgabe im »

Knaben A sorgen für Spannung und Happy-End

Samstag, 03. Oktober 2020 von Jens
Bei der Qualifikation für die nächste Runde auf dem Weg zur DM trafen mit unserem ESV und dem Cöthener HC zwei Teams auf Augenhöhe aufeinander. Beide hatten Corona-bedingt nicht wirklich eine gute Vorbereitung, wobei es in Sachsen wenigstens den Herbstcup gab. Trotzdem entwickelte sich ein temporeiches und auch sehr hochklassiges (zumindest mit mitteldeutscher Brille) Entscheidungsspiel. Dank familiärer Umplanungen konnten wir bis auf den verletzten Hannes in Bestbesetzung antreten. Die Jungs legten auch gleich richtig los und gingen schon nach 2 »

Knaben A in der DM-Quali gegen den Cöthener HC: 03.10., 11 Uhr am Emerich-Ambros-Ufer

Donnerstag, 01. Oktober 2020 von Jens
Nachdem die Knaben A in souveräner Art und Weise die Gruppenphase der diesjährigen Hockey-Champions-League überstanden haben, wartet im Achtelfinale mit dem Cöthener HC ein ganz schwerer Brocken. Beide Mannschaften kennen sich schon aus unzähligen Feld- und Hallen-Endspielen – meist hatten die Köthener die Nase vorn. Im Heimspiel wollen die Jungs von Trainer Timo Land den Bock diesmal aber unbedingt umstoßen. Im Viertelfinale wartet auf den Sieger der Begegnung dann der Steglitzer TK als Vertreter Berlins. Der Sieger dieses Spiels darf »

3x Herbstcup beim ESV Dresden gegen ATV Leipzig

Sonntag, 27. September 2020 von Jens
Unser Kunstrasen erlebte an den letzten beiden Wochenenden drei Platzierungsspiele des diesjährigen SHV-Herbstcups. Zunächst war der weibliche Bereich an der Reihe. Die Jugend B, mehrheitlich mit A-Mädchen besetzt, hatte sich in der Vorrunde mit einem Unentschieden und einer knappen Niederlage gegen Niesky sehr wacker geschlagen (Tresenwald nahm ohne Wertung an den Turnieren teil) und somit das Spiel um Platz 3 gegen den ATV erreicht. Leider konnten die aufopferungsvoll aufspielenden Mädchen kein Tor erzielen und verloren am Ende unglücklich mit 1:0. »

Hockeycamp auf dem Rabenberg 2020

Mittwoch, 29. Juli 2020 von Stephan
Lange war es unsicher, doch dann fand doch statt: Traditionell verbrachte unsere Hockeyjugend die erste Ferienwoche mit Sport und Spiel auf dem Rabenberg. Dresden-Hockey hat dazu eine der Betreuerinnen interviewt. Dresden-Hockey: Wie viele Kinder und Betreuer waren denn dieses Jahr am Start? Insgesamt waren es 38 Mädchen und Jungen im Alter zwischen 9 und 15 Jahren. Dazu kamen 8 Betreuer, wobei Lilli, Josi, Timo, Nic und Oli für das Hockeytraining, Sarah und Hannah für Fitness, Sport und Spiel zuständig waren. »

KnabenA sind Vize in Mitteldeutschland

Montag, 27. Januar 2020 von Stephan
Die KnabenA holen nach einem starken Turnier einen tollen 2.Platz bei der Mitteldeutschen Endrunde 2019/20. Nach 2 souveränen Siegen in der Zwischenrunde gehen SSC Jena e.V. und ATV Leipzig 1845 e.V. trafen sie im Finale auf Dauerrivalen Cöthener Hockey-Club. Diese nutzten auch kleine Fehler sehr konsequent aus, so dass am Ende die Überraschung ausblieb, obwohl speziell die 2.Halbzeit Lust auf mehr machte. Trotzdem ein starkes Turnier der Jungs. Herzlichen Glückwunsch zur Silbermedaille. Olé ESV.
 
©2018 www.dresden-hockey.de | Impressum | Datenschutzerklaerung | Login