Damen | Herren | Senioren | w. Jugend B | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C | Mädchen D | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Knaben D | Minis
Damen | 1. Herren | 2. Herren | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C
Willkommen bei unseren Hockeydamen!

Wir sind etwa 25 Spielerinnen im Alter von 17 bis 32 Jahren, die überwiegend Studentinnen sind.

In der Feldsaison 2016/17 agieren wir nach dem Aufstieg im Juni 2016 in der Regionalliga Ost, wo wir auf sechs Berliner Vereine und Osternienburg/Sachsen-Anhalt treffen. In der Hallensaison 2016/17 sind wir dagegen in der Mitteldeutschen Oberliga aktiv.



Trainer: Sophie Zorn
Trainer: Elsa Boesser
Email: damen@dresden-hockey.de

Trainingszeiten:

Damen
Mittwoch: 18:30-20:45(1) 19:45-22:00(2)
Freitag: 19:00-21:15(1) 20:00-22:00(2)


Mitteldeutschland Oberliga Damen 
1ESV Dresden1029:526
2HCLG Leipzig927:1018
3Leipziger SC 920:916
4TSV Leuna917:1513
5Freiberger HTC914:1413
6SSC Jena912:209
7ATV Leipzig II913:268
8Cöthener HC 02104:37-3

Damen starten erfolgreich in die Rückrunde der Feldsaison #auswaertssieg #arbeitssieg

Samstag, 05. Mai 2018 von Antje

Wir, die Damen des ESV Dresden, trafen uns um 8 Uhr morgens an der Araltankstelle, um uns für unser erstes Rückrundenspiel auf den Weg zu machen. Nach kurzer Feldvorbereitung und mit leicht dezimiertem Kader herrschte trotzdem eine siegeshungrige Vorfreude. Einstimmig hatten wir uns im Vorfeld darauf geeinigt, dass nach der Herbstmeisterschaft das Ziel für die Rückrunde nur die Meisterschale sein könne. Daher war das Ziel für diesen Sonntag ganz klar: Ein Sieg gegen Freiberg.

Bei schönstem Hockeywetter peitschte uns unsere (Spieler-)Trainerin aus Leidenschaft, Elsa, auf den bevorstehenden Kampf ein.

Den Freiberger Damen gelang der bessere Spieleinstieg, doch unsere grandiose Torfrau Frizzi entschärfte mehrere Situationen mit Bravour. Im Laufe der 1. Halbzeit kamen wir immer besser ins Spiel und erarbeiteten uns mehr und mehr Chancen. Nachdem sowohl Pia als auch Vanni am Torwart der Gegnerinnen gescheitert waren, landete der Ball doch endlich im Tor. Unsere Torschützenkönigin Pia zeigte uns, dass sie auch auf dem Feld erfolgreich einlochen kann.

Die Temperaturen stiegen, aber wir schafften es die 1:0 Führung mit in die Halbzeit zu nehmen. Nach einer kurzen Verschnaufpause und kleineren Anweisungen ging es weiter mit Halbzeit Nummer 2.

Die Freibergerinnen versuchten nun mehr Druck auf unser Aufbauspiel auszuüben, aber wir ließen uns davon wenig beeindrucken. Wir blieben ruhig, spielten auch im Mittelfeld schöne Seitenwechsel und erarbeiteten uns die Bälle nach (unnötigen) Ballverlusten schnell wieder zurück. Mareike rannte von rechts nach links und lief einige Gegenspielerinnen um, aber stand immer wieder mit einem breiten Grinsen im Gesicht auf und holte sich den Ball zurück. Sowas nenne ich Kampfgeist! #sieläuftamschönsten

Circa 10 Minuten vor Schluss wurde es dann aber doch nochmal eng. Durch einen Fehlpass im eigenen Aufbauspiel drangen die Damen des FHTC´s in unseren Kreis ein und wir konnten die Situation nur zu einer kurzen Ecken klären. Diese wehrten wir erfolgreich ab und hielten so die 0. #gandalfabwehr

Zum Ende hin wurde das Spiel etwas hektischer. Der verkleinerte Kader und die immer weiter ansteigenden Temperaturen machten sich bemerkbar. #nobreakforthedefense #finigesakrissielsaspielendurch

Wir mobilisierten nochmal alle uns verbliebenen Kräfte und versuchten mit vereinzelten Kontern unsere Führung weiter auszubauen. Dies gelang uns jedoch nicht. Da unsere Defensive standhaft blieb, war die fehlende Torschussausbeute nicht weiter tragisch. Wir gewannen 1:0 gegen FHTC und konnten weitere 3 Punkte auf unser Konto schreiben.

Ein großen Dank geht an Frido, der sich als Schiedsrichter bereit gestellt hat und auch an unsere 2 Edelfans, Papa Hornung und Papa Heintze! #papaistderbeste

Für das kommende Wochenende wollen wir unsere Tordifferenz aufpolieren und hoffen auf zahlreiche Unterstützung am Ufer der Träume! #OléEsv

Hockeyherzlichst eure Trainerin aus Leidenschaft

Kategorie: Allgemein, Damen

«  –  »

1 Kommentar »

  1. Bravo! Ein äußerst wichtiger Auswärtserfolg! Wenn euch mal die Ruhe packt, dann macht mal ein neues Foto.

    Comment: charly – 05. Mai 2018 @ 11:56

Einen Kommentar hinterlassen



 
©2016 www.dresden-hockey.de | Impressum | Datenschutzerklaerung | Login