Damen | Herren | Senioren | w. Jugend B | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C | Mädchen D | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Knaben D | Minis
Damen | 1. Herren | 2. Herren | 3. Herren | w. Jugend B | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C

Förderverein



Unsere Ziele und Visionen

  • Die ideelle, finanzielle und sportliche Förderung von Kinder- und Jugendhockey des ESV Dresden
  • Die Suche nach Sponsoren und Werbepartnern zur Finanzierung des Dresdner Hockeysports
  • Die Ausbildung und Verpflichtung qualifizierter Trainer
  • Die Unterstützung der Hockeyabteilung des ESV Dresden bei Sach- und Personalkosten
  • Die Förderung individueller Fähigkeiten und sozialer Kompetenzen junger Sportler/innen
  • Die finanzielle Unterstützung von Reisen,Trainingslagern und Turnieren

Werden Sie Mitglied im Förderverein!

Der Förderverein gibt jungen Sportlern eine Perspektive!




Verein zur Förderung von Kinder- und Jugendhockey des ESV Dresden e. V.
Ansprechpartner
Dietmar Zunft
Prellerstr. 9
01309 Dresden

Bankverbindung
Ostsächsische Sparkasse Dresden
Kto-Nr.: 3200065434
BLZ: 850 503 00
IBAN: DE85 8505 0300 3200 0654 34
BIC: OSDDDE81XXX

Sponsoren & Kooperationspartner


Hockey in der Riesenwohnung

Montag, 15. Mai 2017 von Patricia

Am Sonntag, den 14.05.2017 fand der alljährliche Sport- und Familientag auf der Cockerwiese statt. Präsentiert wurde das Fest von den Dresdner Wohnungsgenossenschaften, die die berühmte Wiese in eine riesige Wohnung verwandelten. Neben Wohn-, Schlaf-, Gäste- und Kinderzimmer konnte auch ein Hockeystand gefunden werden.

Auf einem 4x4m großem Kunstrasenfeld wurde auf zwei Tore mit Torwand geschossen und Slalom ausprobiert. Bei strahlendem Sonnenschein am Vormittag fand das auch großen Andrang, sodass der grüne Teppich kaum noch zu sehen war! Dieses Mal zogen abermals Kinder ihre Eltern hinter sich her, um zu zeigen, was sie regelmäßig im Kindergarten spielen und überredeten sie auch mal den Schläger in die Hand zu nehmen.

3

Das schöne Wetter hielt jedoch nur bis Mittag an. Zwar zog das Gewitter an uns vorbei, aber es regnete trotzdem recht stark. Trotzdem konnten einige Kinder sich nicht davon abbringen lassen den Stock zu schwingen. Als sich nachmittags die Wolkendecke lichtete, war der Hockeystand wieder gut besucht und es konnten viele Flyer verteilt werden.

Vielen Dank an die Helfer am Stand und für den Transport.

Dabei waren: Stephan G., Anna, Klaus, Patricia, Stefan und Micha Aurich

«  –  »

1 Kommentar »

  1. Diesen guten Bericht liest man einfach gern! Auch von mir ein Dankeschön an alle Helfer, die Flagge für das ESV-Hockey zeigten!

    Comment: charly – 15. Mai 2017 @ 09:12

Einen Kommentar hinterlassen



 
©2018 www.dresden-hockey.de | Impressum | Datenschutzerklaerung | Login