Damen | Herren | Senioren | w. Jugend B | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C | Mädchen D | m. Jugend A | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Knaben D | Minis | Bambinis
Damen | 1. Herren | 2. Herren | w. Jugend B | m. Jugend A | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Mädchen A
Mädchen B | Mädchen C
Terminplaner

Mrz
21
Sa
10:00 Hockey Abteilungssportfest am 21... @ LokHalle ESV Dresden
Hockey Abteilungssportfest am 21... @ LokHalle ESV Dresden
Mrz 21 um 10:00 – 14:00
Liebe Sportler, Liebe Kinder, Liebe Eltern,   wir wollen am 21.03.2020 die Hallensaison gemeinsam ausklingen lassen. Wir wollen gemeinsam Hockey spielen, Sport treiben und Spaß haben.   Dazu laden wir euch als ganze Familie zu[...]

RSS-Feeds


MJA spielt starke Minirunde und wir sind 2.

Montag, 27. Januar 2020 von Stephan

Da leider nur drei Teams für die MHSB Meisterrunde meldeten, wurde an 3 Spieltagen mehrfach gegeneinander gespielt. Da Niveau der 3 Teams aus Jena, vom ATV Leipzig uns vom ESV war ansprechend und so konnten teilweise schnelle und technisch gute Spiele bewundert werden. Der wilde Haufen aus Dresden musste mit 3 gemeinamen Trainingszeiten jeweils vor den Turnieren zeigen was Sie können. Nach den ersten 2 Spieltagen lag man 2 Punkte hinter dem ATV dem man am ersten Spieltag unterlegen war. So war mit 2 Siegen in Jena noch Platz 1 drin. So wurde auch gleich im ersten Spiel der ATV kurz vor Schluss mit einem kleinen Sturmlauf überrascht und 3:2 bezwungen. Nun musste „nur“ noch ein Sieg gegen Jena her. Lange stand es 1:0, doch leider fehlten uns vorm Tor oder bei Ecken die Nerven und so fiel dann kurz vor Schluss auch noch das 1:1. Schade. Bei nur einer Niederlage waren einfach ein paar zu viele Unentschieden dabei.

Den Jungs und uns Trainern hat es eine Menge Spaß gemacht und wir hoffen Euch ALLE bei den Herren zu sehen!! 

Für des ESV waren am Start: Paul und Philipp im Tor, Theo, Johann, George, Luca, Moritz, Anton, Julian, Berli und Henri.

«  –  »

1 Kommentar »

  1. Es ist schon recht positiv, dass wir nach Jahren der Unterbrechung wieder eine A-Jugend ins Rennen schickten. Nun ist immerhin Platz 2 geschafft worden, fast gar die Meisterschaft. Laut Internet habt ihr gegen den ATV Leipzig 3:1 gewonnen, nicht 3:2.

    Comment: charly – 28. Januar 2020 @ 10:04

Leave a comment



 
©2018 www.dresden-hockey.de | Impressum | Datenschutzerklaerung | Login