Damen | Herren | Senioren | w. Jugend B | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C | Mädchen D | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Knaben D | Minis
Damen | 1. Herren | 2. Herren | 3. Herren | w. Jugend B | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C


Alter: 15-16

Trainer: Stefan Modrozynski
Trainer: Stefan Aurich
Email: mjugend@dresden-hockey.de

Trainingszeiten:
Montag: 18:00-20:00
Freitag: 17:30-19:30

MJB und Knaben-A kämpfen um Medaillen

Mittwoch, 23. Januar 2019 von Jens

Am kommenden Wochenende (26./27.01.19) finden die Endrunden der Mitteldeutschen Meisterschaft für den männlichen Nachwuchs statt. Los geht es am Sonnabend mit der männlichen Jugend B, die dafür nach Köthen muss. Der Gastgeber ist sicherlich der große Favorit, für die Jungs unseres Trainerteams Stefan & Stefan sollte aber eine Medaille und damit die Qualifikation für die Ostdeutsche Meisterschaft zu schaffen sein. Wir drücken kräftig die Daumen!

Die Knaben A haben dann am Sonntag Heimrecht. Das von Robert und Armin trainierte junge Team möchte ebenfalls auf einem Medaillenrang landen, um eine Woche später bei der ODM in Berlin an den Start gehen zu dürfen. Dazu bedarf es aber einer konzentrierten Leistung und ganz viel Unterstützung von der Tribüne. Die Meisterschaft findet in der Sporthalle des Erlweingymnasiums Hepkestraße 66 statt. Los geht es für unsere Jungs um 10:40 Uhr mit dem ersten Zwischenrundenspiel gegen den LSC, bevor es dann um 12:00 Uhr gegen den SSC Jena um einen möglichen Finaleinzug geht. Die Endspiele finden 14:00 Uhr (Platz 5), 14:40 Uhr (Platz 3) und 15:20 Uhr (Finale) statt.

«  –  »

1 Kommentar »

  1. Erst einmal ein Bravo für beide Teams der Jungs fürs Erreichen der Finalrunden! Sind gespannt und wünschen ein gutes Abschneiden in Köthen und Gruna!

    Comment: charly – 24. Januar 2019 @ 10:50

Leave a comment



 
©2018 www.dresden-hockey.de | Impressum | Datenschutzerklaerung | Login