Damen | Herren | Senioren | w. Jugend B | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C | Mädchen D | m. Jugend A | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Knaben D | Minis
1. Damen | 2. Damen | 1. Herren | 2. Herren | 3. Herren | w. Jugend B | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C
Willkommen bei unseren Hockeydamen!

Wir sind etwa 25 Spielerinnen im Alter von 17 bis 32 Jahren, die überwiegend Studentinnen sind.

In der Feldsaison 2016/17 agieren wir nach dem Aufstieg im Juni 2016 in der Regionalliga Ost, wo wir auf sechs Berliner Vereine und Osternienburg/Sachsen-Anhalt treffen. In der Hallensaison 2016/17 sind wir dagegen in der Mitteldeutschen Oberliga aktiv.



Trainer: Maximilian Grüber
Trainer: Elsa Boesser
Email: damen@dresden-hockey.de

Trainingszeiten:

1. Damen
Mittwoch: 20:30-22:00³ (Cotta)
Freitag: 19:15-21:00³ (Lok-Halle)

Trainer: Maximilian Grüber
Trainer: Elsa Boesser
Email: damen@dresden-hockey.de


2. Damen
Mittwoch: 20:30-22:00 (Cotta)
Freitag: 19:15-21:00³ (Lok-Halle)

Nächstes Spiel

There are no upcoming events.

Ostdeutscher Hockey-Verband Regionalliga Ost - Damen Hauptrunde
1TC Blau Weiss982:1227
2SC Charlottenburg1061:2224
3ESV Dresden938:4916
4Berliner SC821:2610
5SV Motor Meerane936:479
6Steglitzer TK818:349
7Potsdamer SU1024:666
8ATSV Güstrow920:444
Ostdeutscher Hockey-Verband Regionalliga Ost - Damen Aufstieg
11. Berlin00:00
11. Mecklenburg-Vorp.00:00

…und der 2. folgt sogleich!

Mittwoch, 13. Dezember 2017 von Antje

unnamedSZ 14.12.17Am Sonntag hieß nun der Gegner Berliner SC, die ebenso wie wir Liga-Neuling sind. Mathilde musste leider aufgrund einer Fraktur in der Hand aussetzen. Zum Glück stand aber unsere Dr. Zorn nach Verletzung und erfolgreicher Promotion wieder mit im Kader.
Das Spiel startete mit vorsichtigem Abtasten von beiden Seiten. Obwohl wir am Drücker waren, schoss der BSC aufgrund eines Stellungsfehlers in unseren Reihen das erste Tor. Doch diesen Treffer egalisierten wir schnell – wieder einmal durch ein schönes Eckentor von unserem Goalgetter Pia. Wir brauchten ein paar Versuche ehe wir den gut aufgelegten Keeper der Berlinerinnen per perfekt platzierten Eckenschuss durch Elsa ein weiteres Mal überwinden konnten. Aber auch der BSC drückte und wollte das Spiel zu seinen Gunsten entscheiden und so kam es, dass der BSC seine erste Ecke zum Ausgleich nutzen konnten. Wir machten weiter das Spiel und kamen kurz darauf durch einen schnell abgefangenen Ball in den Schusskreis, wo Dr. Zorn Gold richtig stand und direkt den Ball einnetzen konnte.
Somit gingen wir mit 3:2 in die Halbzeit.

Beide Mannschaften starteten motiviert in Halbzeit 2. Wir bestimmten weiter das Spiel, wobei der BSC aber eins ums andere mal in unseren Kreis vordringen konnte. Doch Frizzi hielt ihren Kasten sauber. Auch die Ecken parierte Frizzi super. Auch wir hatten gefühlt unendlich viele Ecken doch auch der Berliner Keeper wollte uns einfach nicht davon ziehen lassen. Dennoch behielten wir die Nerven und verteidigten mit viel Kampf. Am Ende können wir auch die 3 Punkte mit nach Hause nehmen und so mit einem 6 Punkte Wochenende auf Platz 3 der Liga klettern. PLATZ 3!!!!! Nächsten Sonntag dürfen wir nochmal gegen Steglitz ran.

Gespielt haben: Elsa (1), Frizzi, Pia (1), Sophie (1), Anka, Gesa, Fini, Anja und Franzi

Bericht: A. Hessenkemper

Kategorie: Allgemein, Damen

«  –  »

1 Kommentar »

  1. Sehr schön! Dritter Sieg in Folge!

    Comment: charly – 13. Dezember 2017 @ 16:59

Einen Kommentar hinterlassen



 
©2016 www.dresden-hockey.de | Impressum | Datenschutzerklaerung | Login