Damen | Herren | Senioren | w. Jugend B | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C | Mädchen D | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Knaben D | Minis
Damen | 1. Herren | 2. Herren | 3. Herren | w. Jugend B | m. Jugend B | Knaben A | Knaben B | Knaben C | Mädchen A | Mädchen B | Mädchen C
Herzlich willkommen bei den Herren des ESV Dresden. Wir sind 30 bis 40 Spieler im Alter von 17 Jahren bis hin in die "reifere Jugend". Die Mannschaften bestehen aus Studenten, Neudresdnern und gebürtigen Dresdnern. Auf dem Feld und in der Halle spielt die 1. Mannschaft in der Mitteldeutschen Oberliga, nachfolgende Teams in der 1. Mitteldeutschen Liga. Macht einfach mit!





Trainingszeiten 1. Herren:
Montag: 19:30-22:00 (Cotta)
Freitag: 20:30-22:00 (Lok-Halle)

Trainer: Timo Land, Quirin Wedel
Email: herren@dresden-hockey.de


Trainingszeiten 2. Herren:
Montag: 19:30-22:00 (Cotta)
Freitag: 20:30-22:00 (Lok-Halle)

Trainer: Fridolin Wachter
Email: herren@dresden-hockey.de


Trainingszeiten 3. Herren:
Dienstag: 19:45-22:00 (Lok-Halle)

Trainer: Fridolin Wachter,

Email: herren@dresden-hockey.de


Mitteldeutschland Oberliga Herren 
1Leipziger SC 1079:3327
2ESV Dresden1051:3722
3HV Wurzen1058:4319
4HCLG Leipzig1067:5815
5HC Niesky 19201051:936
6MSV Börde 1040:820

Zum Einstand der erste Turniersieg…

Dienstag, 07. November 2017 von Dave

Hallenurnier Pillnitz 2017Am Sonntag den 05.11.2017 fand das erste Stelldichein der rund um Dresden liegenden Hockeyteams beim Vorbereitungsturnier des Pillnitzer Hockeyvereins für die Hallensaison 2017 / 18 statt. Das schöne Ambiente der noch jungen, modernen Sporthalle am Dresdner Erlwein Gymnasium und die gute Organisation der Pillnitzer – dazu ein Kompliment an den HVP – luden mit einem straffen Spielplan zu einem ersten „Indoorfeeling“ unter Wettbewerbsbedingungen ein. Alle nachgenannten Teams, die Gastgeber sogar mit 2, waren auch weitgehend komplett vertreten und mit dem entsprechende Engagement bei der Sache. Auch wenn es noch nicht um Meisterschaftspunkte ging und die Spielzeit auf 20 Minuten pro Begegnung begrenzt war, wurde in den hart umkämpfte Partien dennoch verdeutlicht, dass kein Team etwas verschenken wollte. Unsere ESV Delegation, die mit einem bunt zusammengestelltem Mix aus Spielern (8 inkl. Keeper) der 2ten und 3ten Herren die Einladung wahrnahm, konnte sich an diesem Tag mit 3 Siegen und 2 Unentschieden schlussendlich den Turniersieg erspielen. Den einzigen Wehrmutstropfen, Pubbi konnte wegen einer familiären Verpflichtung im letzten Spiel nicht mehr dabei, und Schönheitsfehler den es zu verkraften galt, war das liegenlassen von …zig Chancen im Finale (gegen Pillnitz 2) welches spielerisch weitgehend von uns bestimmt wurde und dieses deutlich zu gewinnen möglich gewesen wäre.

Spaß gemacht hat es allemal, Klasse Moral, coole Sprüche, keine Verletzungen, alle gut drauf etc. … und ein von den Pillnitzern gesponsortes „ and the Winner is Finale-Dosenbierchen“ zu einem insgesamt und rundherum zufriedenstellenden Ausklang. Danke an das Team

Team ESV Turnier Mix: Siggi (Keeper), Thomas, Klaus, Robbi, Stephan, Valle, Pubi, Gast-Tobi (Bautzen)

Mannschaften:

PSV Görlitz
HC Lauchhammer
HC Elsterwerda
HV Pillnitz 1
HV Pillnitz 2
ESV Turniermix

Autor: Klaus Fliegner

«  –  »

1 Kommentar »

  1. Ich gratuliere! Ihr, ja ihr, seid der allererste Turniersieger der neuen Hallensaison 2017/18. Macht euch das nicht glücklich? Nun bitte flott weiter so!

    Comment: charly – 07. November 2017 @ 21:12

Leave a comment



 
©2018 www.dresden-hockey.de | Impressum | Datenschutzerklaerung | Login